Ein Leben mit chronischen Schmerzen und meinen Feinden


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. GRAVITY ist immer da, um uns zu stolpern, uns runterzuziehen oder ein Objekt in unseren Pfad zu katapultieren. Es ist auch ein Feind für uns, da der Zug der Erde alle Körperteile nach unten zieht.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

GRAVITY ist immer da, um uns zu stolpern, uns runterzuziehen oder ein Objekt in unseren Pfad zu katapultieren. Es ist auch ein Feind für uns, da der Zug der Erde alle Körperteile nach unten zieht. Es ist wirklich erstaunlich, wie schnell dein Gesicht den Boden treffen kann.

SCHMERZ natürlich, das ist eine Selbstverständlichkeit mit dem Titel dieses Blogs. Schmerzen jeden Tag Stochern, Stöße, Zerren, Nadeln, Krämpfe und allgemein verwirrte, verwirrt und verblüfft eine normale Existenz. Der Schmerz ist der gewaltige Schraubenschlüssel im Motor des Lebens, während er versucht, den Spuren des Lebens zu folgen.

NEGATIVITÄT kann deine Welt erschüttern, deinen Tag verdunkeln und dazu führen, dass sich der Himmel öffnet. Wenn du jedes bisschen positiver Stärke in dir brauchst, um ein herausforderndes Leben anzugehen, kommt dies dazu, deine Hände zu binden, deinen Verstand zu trüben und Tränen in dein Gesicht fließen zu lassen. Es kann sich sehr bald in seinen alten Begleiter, die Depression, verformen.

ÜBUNG Ich weiß, dass es geliebt wird von einigen, die diese besondere Aktivität lieben, aber ich finde es unglücklich und schmerzhaft, obwohl mir gesagt wird und ich feierlich glaube, dass es gut für mich ist. Verdammt! Ohne sie würde ich verkümmern, einfrieren und auf einen Haufen fallen und schließlich verfaulen. Seine Anwesenheit ist ein Dorn im Auge, ein Ohrfeigen am Gewissen und ein notwendiges Übel, auf das ich verzichten kann. Wie wäre es mitzumachen und nach mir zu wiederholen; Ich möchte nicht verfaulen. Ich will nicht verfaulen.

SUNSHINE ist, wie ich weiß, der Vorbote des Frühlings, der Spender des Lebens und der Nahrung für eine feuchte und kalte Welt, aber für einige von uns bereitet es Ärger. Viele von uns empfinden es aufgrund von Krankheit oder Medikamenten als gefährlichen Angriff auf unser Wohlbefinden ... dann gibt es unsere Freunde mit einer Neigung zu Hautkrebs. Sonnenschein sieht gut aus dem Fenster, hellt die Welt auf und füllt die Strände im Frühling und Sommer. Ohne es weiß ich, wir könnten nicht all diese schönen Frühlings- und Sommerblumen genießen. Ich danke Ihnen, Wissenschaft, für die Erfindung des Sonnenschutzes, die es ermöglicht, diesen Feind in einen Freund zu verwandeln.

INSENSITIVITÄT ist kein natürlich geborenes Attribut. Es muss mit Manieren, Liebe und Vergebung belehrt werden. Es kann dich ins Gesicht schlagen, dich auf deine mentalen Knie zwingen, dich beleidigen, dich degradieren und eine Mauer bauen, die zu hoch ist, um zu klettern. Es kann alte Freundschaften zerstören, aus Liebe eine Kerbe nehmen und gelegentlich eine Ehe zerstören. Wenn nur die Goldene Regel für das Leben verpflichtend wäre, wäre es wunderbar, oder?

Müdigkeit ist fast immer in einem Leben mit chronischem Schmerz vorhanden, da Elend und die Herausforderungen dieses Lebens uns zu unseren schmerzenden Knochen tragen. Warum ist alles so kompliziert? Hinzu kommt die Unfähigkeit, in diesem so zerrissenen und von Schmerz geplagten Körper gut zu schlafen. Der Grad des Schmerzes reicht vom Unbehagen bis zur Qual; keiner von ihnen macht sich zu loyalen oder lustvollen "Bettgenossen". Müdigkeit ist ein quälender, knurrender, unangenehmster Begleiter in diesem Leben. Gott sei Dank für heiße Bäder, Heizkissen und Medikamente in Maßen.

SYMPATHIE klingt so gut, aber es ist ein schlechter Ersatz für seine Schwester Tugend, Empathie. Sympathie flüstert oft: "Ich bin sicher froh, dass ich es nicht bin." Sie dient auch oft als Ersatz für Fürsorge, Geben und Trost, die alle ein wenig Substanz haben im Vergleich zu Sympathie, die als Lippenbekenntnis gilt es beschwichtigt die Schuld des Gebers. Sympathie kann der Dünger für Selbstmitleid sein, der Sie behindert, zu einem Geisteskranken macht; während Empathie sich ausstreckt, um zu umfassen. Empathie kann dich herausfordern und dich dazu bringen, alles zu sein, was du sein kannst.

ALLE MEDIKATIONEN sind wirklich die Feinde. Sie sind alle legalisierte Gifte und sollten mit Vorsicht behandelt werden, nicht mit Anhaftung. Sie sind wie eingesperrte wilde Tiere, die für wissenschaftliche Zwecke verwendet werden. Sie sind notwendig. Sie sind gefährlich und sollten immer als solche angesehen und nur so verwendet werden, wie sie angewiesen, bestellt oder benötigt werden. Sich in seine Medikamente zu verlieben, ist eine Schwäche, die schlecht enden kann. Das ist keine Liebe, es ist Zweckmäßigkeit. Wenn es Liebe wird, erreicht es Bereiche des Geistes und des Lebens, die es nicht erreichen sollte, und die Gefahren der Sucht oder des Missbrauchs erweitern ihre hässlichen Köpfe und drohen Feuer in unser bereits überlastetes Leben zu bringen. Denken Sie daran, dass Medizin ein Werkzeug und keine Waffe ist.

ALTER existiert wirklich, natürlich. Ich kann es jedes Mal sehen, wenn ich in einen Spiegel schaue, aber ich muss es nicht meinen Freund nennen. Altern wird schlimmer, wenn es angenommen wird und durch unsere Einstellungen vorweggenommen werden kann. Das Alter ist ein Dieb, der uns Erfahrungen, Familienliebe, Wachstum und Lernen raubt. Lass uns nicht hetzen, es zu erfüllen. Anstatt zu hetzen, lasst uns mit Bewegung, guter Ernährung und der hartnäckigen Weigerung, es zu früh anzukommen, zu lange bleiben und die Freude aus unserem Leben erschöpfen. Wie H. G. Wells einmal bemerkte: "Die Jahre von 30 bis 70 waren früher eine Art Müllkippe für die Folgen der ersten drei Jahrzehnte; jetzt sind sie der Hauptteil des Lebens, die Jahre des Ausdrucks und der vollkommenen Selbstentdeckung, zu denen diese früheren Stadien das helle, reizvolle Vorspiel sind. "

ENTWICKLUNG kann ein menschliches Herz brechen. Es kann uns allen passieren, ob wir gesund oder krank sind, alt oder jung, wenn wir anderen die Last aufbürden, unsere Bedürfnisse zu erfüllen. Unabhängigkeit ist eine der größten Gaben des Lebens und erlaubt uns zu blühen. Um Dr. Smiley Blanton zu zitieren, ein Psychiater, der schrieb: "... ältere Männer und Frauen (und vielleicht kranke Menschen) lehnen sich zurück und erwarten, dass die Welt einen Weg der Ehrerbietung vor ihrer Tür schlägt. Es ist wichtig zu erkennen, dass wahre Liebe darin besteht, sowohl Liebe zu geben als auch zu bekommen. "Wir dürfen nicht lieben und respektieren, sondern müssen lernen, es zu geben und es anzunehmen, wenn es als Geschenk und nicht als Recht kommt. Darin liegen die Freuden der Liebe. Oft im Leben braucht jeder von uns Hilfe, aber das bedeutet nicht, dass wir uns zurücklehnen und uns ein Recht darauf zutrauen sollten. Anspruch und seine Erwartungen lassen uns nur enttäuscht zurück, um es zumindest zu sagen.

Es gibt Feinde für uns alle. Dies ist ein Krieg, den wir überleben, aushalten und unser Bestes geben wollen. Eine der Regeln des Krieges ist es, "deinen Feind zu kennen". Nur dann können wir gewinnen. Letzte Aktualisierung: 3/2 / 2010Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar