Gespräche mit Annie, Mein Jack Russell


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Letzte Woche war ich auf der Suche nach einem Verlängerungskabel und einem anderen Timer für die Dekoration von Feiertagen, der in einem ermüdeten Zustand durch den Laden lief und mich fragte, ob ich noch etwas anderes brauchte.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Letzte Woche war ich auf der Suche nach einem Verlängerungskabel und einem anderen Timer für die Dekoration von Feiertagen, der in einem ermüdeten Zustand durch den Laden lief und mich fragte, ob ich noch etwas anderes brauchte. Plötzlich und ich hoffe heimlich, dass ich mit mir selbst rede. Nun, ich weiß, das ist ein bisschen komisch und muss mir einige Fragen stellen. Bin ich "loop de loop"? Bin ich wirklich um die Kurve gegangen? Habe ich viel zu lange Schmerzen oder ist es möglich, dass diese Gehirnzellen schneller absterben als ich sie ersetze? Ich würde ein klares "Ja" zu allen oben genannten Punkten sagen müssen. Aber in der Öffentlichkeit mit mir zu reden ist nicht mein übliches Verhalten und ich merkte, dass ich mich in den Griff bekommen musste. Zumindest trug ich nicht meine Pantoffeln, Lockenwickler oder grüne Gesichtscreme.

Da ich im Geschäft meines Schwiegersohns war, kam sein Bruder mit einem Lächeln auf mich zu und fragte mich, wonach ich suchte. Ich gab zu, dass ich nur herumlief und mit mir selbst redete, aber in Wirklichkeit wurde mir klar, dass ich es gewohnt war, mit meinen Hunden zu reden. Meine Familie ist an mein seltsames, wenn nicht buntes Verhalten gewöhnt und er dachte wenig darüber nach ... Ich denke.

Wir haben zwei Hunde in unserem Haus, die uns das Privileg erlauben, zu arbeiten und zu kochen, um sie zu füttern; die Möglichkeit, zu baden und sich um sie zu kümmern, sowie die Freude ihrer Gesellschaft. Unser Jack Russell ist so hell wie das durchschnittliche Kind, während unser anderer Hund etwas herausgefordert ist. Seine Mutter war eine Showgirl, die mit Schönheit geboren wurde, aber leider kein Gehirn in ihrem Kopf hatte. Er ist ein Zwergschnauzer und ich weiß, dass von unserem früheren Haustier derselben Rasse, dieser, Jake, nicht typisch ist. Dieser Typ knurrt und pfeift nicht; und tief in seinem Herzen, glaube ich, denkt er, er ist ein Rottweiler. Annie, naja, sie rennt nur die Welt von all ihren Umfragen. Oh, wenn sie nur Daumen hätte, pass auf die Welt auf. Ich erzähle Ihnen alles, um den Rahmen für mein tägliches Leben zu schaffen. Das sind meine Begleiter. Ich verbringe mehr Zeit mit ihnen als mit irgendjemand anderem und als Gefährten gehen sie, sie sind die Besten.

Meine Gespräche mit ihnen sind lang und oft konstant. Annie sieht mich nie so an wie mein lieber Gatte und sagt: "Huh?" Beide mögen es, in dem Raum zu sein, in dem ich wohne, egal, welcher Raum gerade ist. wenn auch ein bisschen eng im Bad.

Annie war in letzter Zeit krank, da das Altern und ein niedriger Schilddrüsenspiegel das Leben für sie schwieriger gemacht haben. Es scheint, dass ich mehr als sonst mit ihr gesprochen habe, da wir jetzt viel gemeinsam haben. Wir stehen beide am Fuß der Treppe und schauen auf, und ich finde, dass ich sie ermutige. Sie weint und ich sage: "Okay, Mädchen, du schaffst es. Du musst nur anfangen, dann wird es einfacher. "Es funktioniert zu 99 Prozent der Zeit und das andere ein Prozent; Ich gebe ihr einen Vertrauensboost mit einer an ihrem Kragen befestigten Leine. Ich habe Daumen, damit ich das Geländer fassen kann.

Wenn es Zeit ist, ihr die Medikamente zu verabreichen, die sie jetzt braucht, ihre nichtsteroidale Entzündungshemmer und ihre Schilddrüsenpille, muss ich sie austricksen und in cremigen Cheddar-Käse wickeln . Ich fand heraus, dass sie in etwas anderem eine Pille entdecken und alles um einen herum essen und es auf dem Boden liegen lassen kann, damit du später darauf trägst. Der cremige Cheddar-Käse-Aufstrich funktioniert großartig. Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke, sie weiß, dass sie in diesem Klumpen von Cheddar sind und einfach eine Methode aushalten, die schmackhafter ist. Für mich muss ich mich noch mit der alten Methode zufrieden geben, aber ich habe festgestellt, dass ich Pillen nicht mehr eine Handvoll auf einmal nehmen kann und sie auch nicht mehr mit einer Flüssigkeit direkt aus der Dose oder Flasche nehmen kann. Ich schlucke am besten mit Flüssigkeit aus einem Glas. Es ist erstaunlich, wie oft ich Veränderungen in meinem Leben und meinem Körper durch rheumatische Erkrankungen sehe. In diesem Fall ist es eine subtile Veränderung in der Arbeit der Speiseröhre. Würgen ist keine Option.

Wenn es Zeit ist, auf unser großes Himmelbett zu steigen, das auch Annies ist, zumindest das untere Drittel, müssen wir beide jetzt Stühle benutzen. Ich gestehe, sie macht es viel theatralischer als ich. Ich steige irgendwie auf und stürze mich mit einem Stöhnen auf das Bett; während Annie den "Fehlstart, Fehlstart, Ich denke, ich kann ', dann springe und fliege durch die Luft". Jack Russell's sind großartige Akrobaten, auch wenn sie älter werden. Ich bin nicht.

Ich habe so viel von Annie gelernt, dass es wirklich keinen Platz gibt, sie alle aufzulisten. Kurz, sie hat mir beigebracht, einen Sinn für Humor zu behalten; es zahlt sich aus, jemanden zu haben, der dich anfeuert, ob es sie oder ich ist. Sie hat mir auch beigebracht, dass das Leben weitergeht, und wir machen weiter damit, was wir tun müssen. Ich schätze ihre Gesellschaft, ihre Sympathie und ihren Mut. Vielleicht, wenn ich als ein Hund im nächsten Leben zurückkomme, kann ich eine Annie sein. Letzte Aktualisierung: 12/8 / 2009Wichtig: Die Ansichten und Meinungen, die in diesem Artikel ausgedrückt werden, sind jene des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar