Chronischer Schmerz kann erniedrigend sein!


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Lassen Sie mich damit beginnen, dass ich eine Dame bin. Ich bin keine Dame in dem Sinne, dass ich ein europäischer Aristokrat bin oder mit einem englischen Lord verheiratet bin. Ich meine nur, ich bin eine gut erzogene Frau aus einer guten Mittelstandsfamilie.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Lassen Sie mich damit beginnen, dass ich eine Dame bin. Ich bin keine Dame in dem Sinne, dass ich ein europäischer Aristokrat bin oder mit einem englischen Lord verheiratet bin. Ich meine nur, ich bin eine gut erzogene Frau aus einer guten Mittelstandsfamilie. Ich ging zweimal aufs College, lernte Tischmanieren, Höflichkeit und Respekt für meine Mitmenschen. Ich spucke nicht in der Öffentlichkeit ... naja, eigentlich spucke ich überhaupt nicht, wenn ich mir nicht die Zähne putze. Ich streue nicht, ich halte für Leute auf Zebrastreifen und versuche generell, mich so zu verhalten, dass mein Vater stolz auf mich ist. Ich bin dafür bekannt, dass ich bei der Gelegenheit schwöre, wenn ich denke, dass es mich besser fühlen lässt, oder manchmal kann es einfach aus mir herausbrechen, wie neulich, als mein armer älterer Hund Annie sich umdrehte und vom Bett fiel. Manchmal haben mich jedoch körperliche Veränderungen in meinem Leben in den letzten 20 Jahren an mein damenhaftes Verhalten gedrängt.

Wenn du mit chronischem Schmerz in deinem Sitter lebst, tut es dir etwas. Iliosakralschmerz wirkt sich enorm auf Ihr tägliches Leben aus; nicht dass mein Darsteller riesig ist, aber das Problem ist . Was ich schwierig finde: warten, wenn es auf einem harten Stuhl sitzt; lange Reisen überall; und die tägliche Herausforderung, meine Beine, die mit meinen Arschknochen verbunden sind, zu halten. Ich leide auch an Reizdarm-Krankheit, die manchmal wirklich peinlich ist. Wenn Sie durch Verstopfung oder Durchfall gehen, ist es eine ständige Herausforderung, Ihr Leben zu planen, während Sie an Ihrer Würde festhalten. Ich gehe selten irgendwo am Morgen meines Lebens, weil ich in der Nähe von einer Toilette sein muss. Vormittags ist auch die Zeit, wenn ich meine tägliche Handvoll Pillen nehme und mich nicht sehr gesellig fühle oder überhaupt Lust habe, so viel zu bewegen, bis die Pillen "ihr Ding" tun.

Wenn ich mich herauskämpfe, das Leben anzunehmen und so zu tun Ich bin gesund und wohlauf, ich habe auswendig gelernt, wo sich jede öffentliche Toilette in der Stadt befindet. Du siehst, es ist schwierig, weil ich so normal aussehe, aber drinnen bin ich immer besorgt, dass ich es rechtzeitig nach Hause schaffen kann, bevor ich "einen Unfall" habe. Ich trage immer ein zusätzliches Paar Höschen in meiner Handtasche. (Ich entschuldige mich bei meinem Schwiegersohn, von dem ich weiß, dass er ein treuer Leser ist und hält nun seine Hand über sein Gesicht und sagt: "Meine Augen, meine Augen.") Ich weiß, dass es viele Frauen und Männer gibt sich um Inkontinenz der Blase sorgen und heimlich Pads tragen, die in großen braunen Kisten zu Hause ankommen, damit sie sie nicht auf dem Markt kaufen müssen. Wenn du unter Inkontinenz von Stuhl läufst, nun, lass uns ehrlich sein, da ist die Demütigung, der Geruch und die ganze allgemeine widerliche Idee.

Ich weiß, es gibt Dinge, über die wir in der höflichen Gesellschaft nicht reden, aber ich ' Ich bin nicht immer höflich. Ich versuche es, aber mein Körper kooperiert nicht immer. Ich bin eine RN von vielen Jahren und habe alles gesehen. Ich wünschte nur, ich hätte es nicht alles erlebt; aber ich bin verdammt nah dran, genau das zu tun. Die ganze Erfahrung, an einem bösen Arsch zu leiden, hat mich in gewisser Weise zu einem "bösen Arsch" gemacht. Mein Niveau und meine Standards für das, was peinlich ist, haben sich angepasst und verändert. Ich denke, wir verstecken uns oft hinter Anstand und geben ihm mehr Bedeutung, als es wirklich verdient. Ich bin zu der Überzeugung gelangt, dass wir mehr Wert auf Lebensqualität, Liebe und Fairness legen sollten.

Ich bin einfach glücklich, am Leben zu sein und so gut zu funktionieren wie ich. Der Begriff "Wert" ist für mich anders als für viele. Ich schätze es, die Energie zu haben, um einen Tag durchzustehen, vor allem, wenn ich aktive Enkelkinder betreue. Ich schätze meine glückliche Ehe und die Liebe eines Mannes, der meine Probleme versteht, genauso wie jeder, der nicht wirklich in diesem Körper lebt. Ich schätze meine vielen Freunde, von denen ich einige seit dem Gymnasium sowie College hatte. Ich schätze meine vielen neuen Freunde, die ich täglich treffe. Ich schätze eine Macht, die größer ist als ich, die mir Kraft und den Willen gibt, weiterzumachen, trotz chronischer Schmerzen und Widrigkeiten sowie der erniedrigenden Zeiten, mit denen ich oft zu kämpfen habe. Vor allem schätze ich es, mit einem guten, wenn auch etwas verdrehten Sinn für Humor gesegnet zu sein, weshalb ich diesen Blog heute mit einem Gedicht beende. "Bohnen, Bohnen, die musikalische Frucht, je mehr du isst, desto mehr wirst du Je mehr du tust, desto besser fühlst du dich. Also lass uns Bohnen für jede Mahlzeit essen. "

Ich vermisse Bohnen, aber ich kann es einfach nicht. Die Gründe liegen auf der Hand. Es wäre, als würde man Benzin ins Feuer werfen.

Mir wird nichts passieren, trotz der Demütigungen, die das Leben mit sich bringt, solange ich Würde haben kann, unterstützt durch Humor. Es ist immer besser, über sich selbst zu lachen, bevor es andere tun. Es ist keine große Sache im weltweiten Lebensplan, ist es, was auch immer "es" ist? Wir sind am Leben, nicht wahr? Letztes Update: 9/16 / 2010Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar