Kann ich mein ganzer Mensch sein, wenn ich nur die Hälfte von mir bin?


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Wenn wir etwas wissen, sind wir, die wandelnden Verwundeten, Brüche. Unser Leben wurde durch diese gigantische Lebenssäge fraktioniert. Die große Axt ist tatsächlich gefallen und wir haben Teile von uns weggeschnitten, während wir zusehen mussten.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wenn wir etwas wissen, sind wir, die wandelnden Verwundeten, Brüche. Unser Leben wurde durch diese gigantische Lebenssäge fraktioniert. Die große Axt ist tatsächlich gefallen und wir haben Teile von uns weggeschnitten, während wir zusehen mussten. Jedes Mal wenn wir die emotionale Blutung stoppen, kommt es wieder. Whack. Splat. Mehr Schmerz kommt an die Tür und wir müssen es herein lassen. Wir haben keine Wahl. Die Krankheit ist stark genug, um die Tür zu knacken; und es ist auch so unhöflich.

Vor einigen Jahren drehten Steve Martin und Lily Tomlin einen Film mit dem Titel All of Me . Es war ähnlich wie alle Remakes von Freaky Friday , bei denen zwei Personen Körper austauschen. Hast du dich jemals gefragt, ob du Körper mit jemandem austauschen kannst? Wer würde es sein? Wenn es darauf ankommt, möchtest du jemand anderes sein? Möglicherweise? In der Zwischenzeit können Sie auch nach Zauberkeksen Ausschau halten, Lotto gewinnen oder Zigeuner besuchen. Aber während du auf das Phänomenale oder Übernatürliche wartest, habe ich eine andere Idee. Wie wäre es mit einer Bestandsaufnahme dessen, was Sie an Bord haben? Du könntest entscheiden, dass es nicht so schlimm ist, dass du es bist.

Ich bin nicht die Person, die ich einmal war, aber ich mag, wer ich jetzt bin. Ich mag nicht besonders, wie ich hierher gekommen bin, was enorm frustrierend war, aber ich mag die Ergebnisse. Ich wurde gefesselt, getrimmt, verändert und metaphorisch für tot belassen, aber ich bin hier und ich jakke immer noch. Frag einfach meinen Mann nach dem Yakking. Ich habe immer gesagt, wenn ich sterbe, wenn mein Mann zurückbleibt, wird er meine Zunge in ein Glas legen und auf den Fernseher stellen; nur so kann er es mit einem sardonischen Lächeln auf seinem Gesicht anstarren, während er Ruhe und Frieden hat. In den letzten paar Jahren hört er nicht mehr so ​​gut wie früher. Ich frage mich oft, ist es alt, weil seine Mutter sehr schwer zu hören ist oder ist es "Ehemann taub?" Ich werde es wahrscheinlich nie wissen. Nebenbei habe ich diese Eigenschaft auch bei meinem fünfjährigen Enkel bemerkt. Es gibt eine gewisse "Männlichkeit", wenn ein Junge dich mit einem flauen Blick ansieht und sagt: "Huh?" Seine drei Jahre alte Schwester beantwortete eine Frage, die ich neulich von ihm gestellt hatte, als er mir sagte: "Es ist in Ordnung, Nana, er hört nicht zu."

Hier im wunderschönen Nordwesten der USA haben wir Millionen schöner Bäume . Nach unserem gigantischen Sturm im vergangenen Jahr war das Geräusch von Kettensägen monatelang im ganzen Land zu hören, nachdem die Heftigkeit dieses Windes Tausende dieser riesigen Schönheiten erschlagen hatte. Viele wurden entwurzelt, mit gigantischen Wurzelballen, so groß wie Schuppen, aus dem Boden gezogen, als wären sie ein Löwenzahn, der von einem engagierten Gärtner entwurzelt wurde. In den Wäldern gibt es immer noch Anzeichen für diese Schäden. Große, gewichtige, prächtige Bäume wurden herumgeworfen wie Zahnstocher. Viele blieben stehen und lehnten sich wie Kriegskameraden aneinander. Noch andere wunderschöne Bäume wurden oben abgehackt, als wäre ein riesiger Helikopter mit Sägeblättern über sie hinweggeflogen.

Hast du jemals einen Baum oder sogar einen Busch bezwungen, wie einen Rosenbusch? Manchmal, wenn die Bäume zerklüftet, gekrümmt oder andere Probleme haben, müssen sie gekrönt werden. Eine interessante Sache passiert, wenn das passiert. Der Baum wird anfangen, Zweige um alle Seiten in allen Richtungen auszubreiten. All diese Energie, die in den Himmel gelangt, wird in neues Laub, neues Wachstum und mit Rosen, mehr Blüte umgeleitet. So fühle ich mich oft. Ich wurde gekrönt, aber ich verzweifle überall. Ich danke Gott, dass ich immer noch stehe und ich habe immer noch meinen "Wurzelballen" geerdet. In vielerlei Hinsicht bin ich voller, frischer und zeige viele Zeichen von neuem Wachstum, neuem Leben. Wenn man dasselbe, in einem kleineren Maßstab, mit Blumen macht, nennt man das "tote Überschrift". Das scheint angemessen zu sein, oder?

Du weißt nicht immer, dass dir das passiert, wenn du mitten im "Schnitt" bist, aber es ist Teil des Lebensverlaufs. Sie fühlen sich allmählich hier und da "verzweigt". Deine Werte ändern sich. Du entdeckst Talente, von denen du nicht wusstest, dass du sie hast, weil du gezwungen bist, tiefer in dich selbst, dein Leben und jenen Teil von dir zu graben, der übrig ist. Obwohl wir die wandelnden Verwundeten sind, sind wir keine Zombies. Wir sind sehr lebendig. In vielerlei Hinsicht sind wir lebendiger als je zuvor. Ich denke, das ist einer der Gründe, warum ich so ein Meister darin bin, den exzessiven Gebrauch von Schmerztabletten zu beobachten, den Alkohol allein zu lassen und die Muskeln, Bänder und andere Teile von dir und mir, die noch funktionieren, stark zu haltenAls RN habe ich oft gesehen, wie Sucht einen anderen Teil von dir wegnehmen kann. Haben wir nicht genug verloren? Warum willst du deine Gedanken durcheinander bringen, wenn es funktioniert? Ist nicht genug mit dir und mir schon falsch? Sicher, du willst dem Schmerz entkommen und niemand kann dir dafür die Schuld geben, aber wir alle müssen auf das "große Bild" schauen. Schau dir genau an, was du in deinem Leben hast, was gut ist. Das kann dein Verstand, deine Familie oder ein lieber Gatte oder ein guter Freund sein. Vielleicht hast du Talente, für die du keine Zeit gehabt hast. Vielleicht hast du mehr Liebe zu geben und mehr Zeit, um es zu geben. Vielleicht gibt es jemanden, mit dem Sie den Kontakt verloren haben und gerne wieder Verbindung aufnehmen möchten. Suche, denke, meditiere und habe keine Angst, alle Aspekte deines Lebens zu untersuchen. "Time out" kann eine gute Sache für Erwachsene sein.

Ich bin vielleicht nicht anwesend, aber in vielerlei Hinsicht war es nie mehr von mir. Letzte Aktualisierung: 28.04.2009Wichtig: Die Meinungen und Meinungen in Dieser Artikel sind diejenigen des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar