Die Last eines Lebens mit chronischen Schmerzen tragen


Wir Respektiere deine Privatsphäre.

Wir Respektiere deine Privatsphäre.

Was machst du, wenn sich das Leben auf dich stapelt und du fühlst, dass du niemals unterkriechen wirst? Die Werkzeuge, die du brauchst, sind diejenigen, die weh tun, nicht wahr? Wäre es nicht schön, im Bett zu bleiben, die Morgentabletten anzuzünden und keine Sorge in der Welt zu haben? Wo ist Mary Sunshine, wenn Cruella de Ville die Verantwortung übernimmt? Hast du eine temporäre Heilung, die dir hilft zu überwinden? Was ist die erste und dann die zweite Handlung, die du machst, wenn das Leben zu viel wird?

ERSTE: ERSTE SCHRITTE

Wir alle haben Tage, an denen das Leben zu viel wird. An vielen Tagen, wenn wir aufwachen, fühlen wir uns schon mies und der Gedanke, dem kommenden Tag entgegenzutreten, nun, es ist nur ein bisschen zu viel. Du liegst vielleicht im Bett und denkst, dass du nicht die Energie hast, diesen Morgenausflug zur Toilette zu machen, und deine Beine sind steifer und schwerer als in der Nacht zuvor. Weißt du, meine Freunde, wir gehören einer geheimen oder vielleicht nicht so geheimen Gesellschaft an. Ich weiß mit Sicherheit, dass es keine stille Gesellschaft ist; zumindest nicht in unserem Haus. Leider ist es auch nicht so exklusiv. Unser "Feind" in Form von Schmerz und Krankheit kann ein erbitterter Gegner sein und er scheint viel mehr Ausdauer zu haben als ich. Es gibt Tage, an denen ich absolut sicher bin, dass mein Körper versucht, mich umzubringen. Was für ein Verhalten ist es, dass wir nach all den Jahren zusammen waren? Ich frage dich, ist das Dankbarkeit? Schlechter Körper! Schlechter Körper!

Ich glaube keinen Augenblick, dass meine Antworten für alle richtig sind, aber ich glaube, dass wir einige Gemeinsamkeiten teilen. Zum Beispiel stelle ich die morgendliche Herausforderung viel leichter, wenn das Haus warm ist. Wir haben unseren Thermostat um 7 Uhr morgens eingeschaltet. Es läuft die ganze Nacht, aber für die Wirtschaft schalten wir es über Nacht ab. Ich finde es auch sehr hilfreich, meine täglichen Morgentabletten in einem wöchentlichen Behälter zu haben, der in Tage unterteilt ist. Ich halte es in einer Schublade neben dem Bett, wo ich auch immer etwas zu trinken habe. Ich fand, dass das Öffnen all dieser Flaschen jeden Morgen in einem kalten Badezimmer mit steifen Händen einfach nicht praktikabel war. Auf diese Weise fülle ich den Behälter einmal pro Woche und kann es tun, wenn ich möchte. Das gleiche kleine wöchentliche Containerschloss und das macht mich sicher, wenn kleine Kinder im Haus sind. Normalerweise nehme ich meine Pillen, bevor ich aufstehn kann, dann schlaffe ich mich nach unten und jage ihnen etwas zum Frühstück, weil ich weiß, dass das wichtige Rollfood mit Medikamenten spielt, sofern auf dem Rezept nicht anders angegeben.

Meine ganz besondere Tochter hat mir eine davon gegeben Meine liebsten Besitztümer Weihnachten vorletztes. Es ist ein weicher, blauer Kaschmir Bademantel und lassen Sie mich sagen, es ist wirklich wundervoll. Es ist warm ohne schwer zu sein und lässt mich immer verwöhnt und besonders fühlen. Ich glaube auch fest an Bettjacken. Ich weiß, sie klingen wie alte Filme, Krankenhäuser bleiben oder schlimmer, Lavendel duftende alte Damen; aber ich werde sie bis zum Ende verteidigen, weil ich wenigstens einer von denen bin. Wenn wir schlafen, ist es in diesen kalten Klimazonen fast unmöglich, unsere Schultern warm zu halten. Die meisten von uns mit jeder Art von Arthritis wissen, dass Kälte nicht angenehm ist. Wenn ich Schmerzen in der Halswirbelsäule habe, die gewöhnlich zu Migräne führen, schlafe ich manchmal in einer Halskrause. Es hält deinen Hals an Ort und Stelle, weil wir alle dazu neigen, uns in der fötalen Position aufzurollen, wenn wir schlafen. Ich bevorzuge eine Halskrause für Kinder, weil sie nicht so stark in das Kinn und die Haut eindringt wie die Erwachsenenversion. Alles, was ich brauche, ist etwas anderes, um mich wach zu halten. (Bevor ich dieses Segment schließe, muss ich das mit unserem Schwiegersohn oder SIL teilen, der wegen dieses Blogs berüchtigt ist, weil er uns einen programmierbaren Thermostat für unseren Ofen zu Weihnachten gab.)

ZWEITER: DEN TÄGLICHEN MUT DAS GESICHT LEBEN

Ich weiß, dass jeder von uns seine eigenen Antworten auf die Bewältigung eines Lebens mit chronischen Schmerzen hat. Viele von uns verwenden Humor, indem sie versuchen, eine sonnige Stimmung beizubehalten; lustige Geschichten oder Filme lesen oder ansehen, herumalbern, mit unseren Kindern spielen, großartigen Kindern und geliebten Haustieren. Ein allgemein angenehmer Ansatz ist sicherlich vorzuziehen, aber oft illusorisch zu erreichen. Manchmal muss ich einfach die Einstellung übernehmen, so tun, als ob ich angenehm bin, und es kommt auf wundersame Weise an. An manchen Tagen muss ich das Haus verlassen, um es zu finden, indem ich mit anderen zusammen bin. Es schlägt sicher die mürrische Alternative.

Ich bekomme Kraft durch das Lesen einer inspirierenden Geschichte in einer Biographie oder vielleicht mein monatliches Guideposts Magazin. Ich empfange Mut von allen, die mich mit deinem Leben, deinen Herausforderungen und deinem Humor inspirieren. Die Welt ist voll von schönen Beispielen der Inspiration. Wir müssen nur schauen. Wenn wir unsere eigene Last teilen, wird sie leichter, weil die Last geteilt wird.

Viele von uns verwenden Gebet basierend auf unserem eigenen persönlichen Glauben. Ich glaube nicht daran, die Religion auf Menschen zu schieben. Ich denke, wenn Gott so mächtig ist, wie Er es vorgibt, dann wird Er Sie finden und Sie zu den Antworten, den Individuen und den Umständen führen, die Sie brauchen. Ich glaube daran, dass jeder den Glauben auf seine eigene Weise finden kann, wahrhaft glauben: "Du gehst in deine Gemeinde und ich werde zu mir gehen." Ich glaube, es gibt eine Art von Glauben jenseits von Kirche und organisierter Religion. Es ist der Inbegriff der Liebe und es ist geduldig und freundlich. Es ist tolerant gegenüber uns selbst und anderen, aber vor allem ist es mitfühlend. Es ist ein Glaube, der uns erlaubt, an Morgen zu glauben. Indem wir an Morgen glauben, können wir Hoffnung haben. Auch ist die Hoffnung von größter Bedeutung, wenn Sie mit täglichen Schmerzen leben. Morgen könnte ein besserer Tag sein. Die Hoffnung drängt uns dazu, Wege zu finden, um morgen besser zu machen. Die Hoffnung ermutigt uns zu trainieren oder zu dehnen, richtig zu essen und unsere Medikamente weise zu verwenden. Hoffnung hält süchtig machendes Verhalten auf Distanz und schützt uns davor, Alkohol oder Schmerztabletten zu missbrauchen und dadurch die Verzweiflung zu vermeiden.

Auch ich finde Trost im Kreislauf des Lebens. Okay, ich erinnere dich an den König der Löwen , aber es ist wahr. Jetzt warten wir und erwarten den Frühling mit seiner Wärme, seiner Schönheit und seinen Möglichkeiten, uns auf die Straße zu bringen. Gibt es noch eine andere Saison, die voller Hoffnung ist als der Frühling? Letzte Aktualisierung: 3.10.2009Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen stammen vom Autor und nicht von Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar