Arthritis ist so viel mehr als tägliche Schmerzen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Es gibt über hundert verschiedene Arten von Arthritis. Sie können eine Art oder eine Kombination von ihnen haben, wie gemischte Bindegewebskrankheit.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Es gibt über hundert verschiedene Arten von Arthritis. Sie können eine Art oder eine Kombination von ihnen haben, wie gemischte Bindegewebskrankheit. Heute möchte ich Ihnen ein paar meiner persönlichen Eindrücke davon vermitteln, was es bedeutet, mit Arthritis zu leben.

An den meisten Tagen ist es wie auf einem nassen Pferd, ohne Sattel im Regen. Du versuchst dranzubleiben, aber du fürchtest, du könntest jederzeit abfallen und fürchtest die Konsequenzen.

Du hast oft das Gefühl, dass du eine Grippe bekommst, aber du weißt, dass du die Grippe nicht so oft haben und kämpfen kannst lebe mit diesem ekligen Gefühl, während du erfüllst, was das Leben Tag für Tag fordert.

Da du aufgrund eines oder mehrerer deiner Medikamente immundefizient bist, musst du andere meiden, die husten, niesen, triefen oder hacken.

Sie wissen, wenn Sie kalt werden, wird es Stunden dauern, um wieder aufzuwärmen. Sie halten jederzeit einen Wurf oder ein Heizkissen bereit. Die geheizten Würfe sind deine besten Freunde.

Die meisten Tage wartest du und sehnst dich nach Energie, die nicht ankommt. Man gewöhnt sich nie daran, sich ständig müde zu fühlen. Es kann wirklich Sie wirklich abhaken!

Sie setzen jeden Tag Sonnenschutz auf, weil Sie von Ihrer Krankheit oder von einem Ihrer vielen Medikamente lichtempfindlich sind. Wenn Sie keine Sonnencreme tragen, bekommen Sie einen schmerzhaften Hautausschlag, der Sie die ganze Nacht lang bis zum Benadryl hält.

Sie nehmen jede Nacht ein heißes Bad, um die Sonnencreme loszuwerden und Ihre schmerzenden Muskeln und Gelenke zu entspannen genug, um den Schlaf zu umarmen.

Sie bekommen selten eine gute Nacht des Schlafes. Sie werfen, drehen und greifen nach den Schmerztabletten. In anderen Nächten bewegen Sie sich auf die Couch, schauen fern, lesen ein Buch oder plündern den Kühlschrank. Wo ist etwas mit Schokolade?

Die Medikamente, die dich nicht fett machen, sind diejenigen, die dir Magenprobleme bereiten. Sie erkennen, dass jede Medikation, die Sie im Verlauf dieser Krankheit einnehmen oder erhalten könnten, das Potenzial hat, Ihnen Probleme zu bereiten. Du lernst informiert zu werden, weil du wissen willst, was dich erwartet.

Du wirst von einer Fußmatte mit deinem Arzt zu einem Tiger mit Schmerzen.

An manchen Tagen bist du zu deprimiert und niedergeschlagen, um dich menschlich zu fühlen. Ich denke, deshalb haben so viele von uns Haustiere. Wir müssen nicht fröhlich, gesprächig oder aktiv mit ihnen sein und können immer noch Liebe und Akzeptanz geben und erhalten.

Du bist so müde, du zu sein. Könntest du jemand anderes sein, nur für eine kurze Zeit?

Du versuchst, es an anderen nicht auszulassen, aber an manchen Tagen verteilt es sich einfach auf alle um dich herum. Dann lernst du auch, deine Menschlichkeit zu akzeptieren und zu hoffen, dass deine Mitmenschen es auch tun.

Seltsamerweise wirst du entweder religiöser, nimmst deinen Glauben für Stärke und Mut an oder du wirst wütend verbittert; oder es ändert sich von Tag zu Tag.

An manchen Tagen bist du hasserfüllt, gemein und hässlich. Du hast so starke Schmerzen, dass du bereit bist aufzugeben.

Du hängst wegen deiner Liebe zu anderen auf; dein Ehepartner, deine Familie und deine guten Freunde, sowohl Zweifüßler als auch Vierfüßler.

Du lernst schließlich, dich selbst zu lieben, während du die Krankheit hasst, den Schmerz und die Veränderungen, die sie in die Tür deines Lebens bringt.

Sie passen sich an, passen sich an und finden sich auf diesem schmerzhaften Weg wieder. Sie wachsen im Geiste, obwohl Ihr Körper auseinander fällt.Letzte Aktualisierung: 9/10/2009Wichtig: Die Ansichten und Meinungen in diesem Artikel sind die des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar