Und der Beat geht weiter in einem Leben mit chronischen Schmerzen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Es ist spät, ich bin müde, ich bin mürrisch, und trotzdem geht der Beat weiter. Ich weiß, dass ich verantwortlich bin, na ja, irgendwie. Es gibt jene Dinge, die ich kontrollieren kann und die ich nicht kann.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Es ist spät, ich bin müde, ich bin mürrisch, und trotzdem geht der Beat weiter. Ich weiß, dass ich verantwortlich bin, na ja, irgendwie. Es gibt jene Dinge, die ich kontrollieren kann und die ich nicht kann. Es ist ein ständiger Kampf um die Entscheidung, welches was ist. Deshalb plaudere ich darüber, was in diesem manchmal erbärmlichen Dasein ist, das sonst als mein Leben bekannt ist.

Nach drei Monaten der Genesung nach der Operation, Komplikationen nach einer Operation, einer GI-Blutung und einer weiteren H.-Pylori-Infektion suche ich normal. Ich weiß, dass ich es nie finden werde, aber das hindert mich nicht daran zu schauen. Ich bin nur der alte "Sag niemals sterben" Typ von gal und das ist alles, was es ist. In der vergangenen Woche, als mein Mann seine ältere, verletzte Mutter besuchte, war ich entschlossen, mein Stretching-Programm wieder aufzunehmen. Ich ging zum Physiotherapie-Büro und gab 7 Dollar für zwei neue Stretch-Bands aus. Sie sind großartig für das Widerstandstraining für Arme und Beine; funktioniert auch gut für einen wunden Nacken, indem man einen um den Bettpfosten legt, steht auf und zieht wie verrückt.

Ich schwöre, alles was ich habe tut weh, und ich werde mich einfach nicht hinlegen und es nicht mehr nehmen. Ich weiß aus meiner Geschichte, dass Physiotherapie in irgendeiner Form ein Muss ist. Ich weiß, was ich hier zu Hause machen kann, aber es ist so schwer, die Energie, die Motivation und die Disziplin dafür zu finden, aber ich habe angefangen. Hurra für mich. Ich habe im Laufe der Jahre alle gedruckten Blätter von PT ausgegraben, von R. Don Tigny Video für die Iliosakralgelenke herausgezogen und meine 2,5 Pfund schweren Handgewichte entstaubt. Ich musste meine Beine rasieren und meine Fußnägel lackieren, da ich sie öfter anschauen musste. Das war alles so anstrengend, das war meine Übung für einen Tag.

Ich weiß aus vergangenen Erfahrungen, dass es für eine Weile schmerzen wird, aber glaube daran, dass es nach der Milchsäure, die ich von all diesen Schmerzen loslasse, besser wird Die Muskeln werden absorbiert und diese Muskeln finden heraus, dass ich das ganze Geschäft ernst nehme. Vor vielen Jahren, nach einem meiner ersten Kämpfe mit PT, habe ich eine lebhafte Erinnerung daran, dass ich aus meinem einfach hinreißenden kleinen blauen Mustang-Cabrio nicht herauskommen kann. Mein Mann stand da, um mich zu begrüßen und wir begannen beide zu lachen, weil ich nicht hinter dem Lenkrad herauskommen konnte. Ich sagte: "Ich kann es nicht tun. Es tut so weh, sich zu bewegen." Er antwortete: "Ja, es sieht so aus."

Siehst du, ich erinnere mich, dass es manchmal mehr schmerzt, bevor es weniger schmerzt. Bevor Sie die Idee bekommen, dass dieser ganze qualvolle Prozess etwas mit Tugend zu tun hat, lassen Sie mich diese Idee sofort zerquetschen. Dies ist eine einfache pragmatische Maßnahme meinerseits. Mein Hintern schmerzt die ganze Zeit, Tag und Nacht, Nacht und Tag. Ich weiß aus früheren Erfahrungen, dass mein Zustand nur dann besser wird, wenn ich mich stärke, strecke und Teile von mir dorthin zurückbringe, wo sie hingehören. Es wird Zeit brauchen, es wird weh tun, aber es ist schon eine Form von "gutem" Schmerz. Ich habe viel "verlorenen Boden", um nach all den "Ablenkungen" des Sommers nachzuholen.

Ich denke, es war in letzter Zeit sehr interessant, dass viele der Zeitschriften, die ich regelmäßig lese, wie Arthritis Today , AARP, Good Housekeeping und Natural Health, haben alle Artikel über billige und einfache zu Hause trainieren. Ich nehme an, es liegt an unserer rückständigen Wirtschaft. Eines der ersten Dinge in einigen Budgets ist die Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder Fitnessstudio. In einem der Artikel ging es sogar um Details zu alltäglichen Aktivitäten, die wir in diesem Blog ein paar Mal gestreift haben. Ich denke, wir sind der Zeit weit voraus. Wir sind trendy, weil wir arbeitslos, schmerzhaft und praktisch sind. Wer hätte das gedacht? Viele von uns haben bereits durchgemacht, was der Rest der Bevölkerung fürchtet. Wir sind alte Hasen in diesem ganzen schwierigen Geschäft. Wir wissen, Treppen sind so gut wie ein Stepper, nur nicht so sexy. Wir wissen, wie man weniger isst. Wir wissen, um welchen Verlust es sich handelt und dass Sie damit leben können. Bring es an, denn Rocky Balboa hat nichts an uns.

-SueLast Aktualisiert: 11/18 / 2008Wichtig: Die Ansichten und Meinungen, die in diesem Artikel zum Ausdruck kommen, sind die des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar