Wessen Prime ist es überhaupt?


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Sie bezeichnen MS immer als "Krankheit des ersten Lebens". Ich habe es in einem kürzlich veröffentlichten Artikel sogar als solches bezeichnet.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Sie bezeichnen MS immer als "Krankheit des ersten Lebens". Ich habe es in einem kürzlich veröffentlichten Artikel sogar als solches bezeichnet. Was bedeutet das genau?

Sicher, MS wird typischerweise im Alter von 20 bis 50 Jahren diagnostiziert, in den ersten Jahren vieler Leben, aber bedeutet das, dass diejenigen, die auf diesen Schultern diagnostiziert wurden, auch in ihren besten Jahren sind? Bedeutet es, dass MS unsere besten Jahre wegnimmt? Was bedeutet eine Krankheit des ersten Lebens für Sie?

Für mich ist es am besten, als eine Geschichte aus meiner Kindheit zu erklären.

Ich bin im westlichen Teil von Michigan aufgewachsen, nicht weit von dem, was wir alle das nannten "Großer See" - Lake Michigan. Als ich jung war, gingen wir oft zu den riesigen Sanddünen (und ich rede hier von Geschichten), die die Westküste des Staates säumen.

Wir würden uns auf keinen Fall an die Spitze des brennenden Sandes wagen anderer Grund als wieder runter zu laufen. Run kann eine Strecke sein. Wir würden die Schwerkraft in einer langen und ausdauernden Suche nach der Endgeschwindigkeit der Jüngeren unterstützen.

"Immer schneller die Dünen hinunterlaufend", schritten unsere Schritte von Stufen zu Sprüngen, Sprüngen zu Grenzen und Grenzen zu menschlichen Touch-and-Gos. Tatsächlich, und hier kommt die MS-Analogie ins Spiel, würden wir uns wirklich fühlen, als ob wir dabei wären, die Grenzen der Schwerkraft zu durchbrechen. Als ich als Kind an einem Kieselberg raste, dachte ich wirklich, ich würde gleich fliegen. Dann würde es passieren, und es würde immer passieren.

Face plant.

Für mich schlug MS schwer (obwohl ich wahrscheinlich 12 Jahre vor der Diagnose einige Symptome zeigte), genauso wie ich mich fühlte Das Leben wollte gerade abhauen. Karriere - überprüfen; Ehe - Kontrolle; Haus, Auto, Geld - Scheck. Bereit für Start-Face-Anlage!

Innerhalb von sechs Monaten nach dem Großangriff, der zu meiner schnellen (ohne Berücksichtigung dieser 12 Jahre) Diagnose führte, musste ich meinen Job aufgeben, den Jagged loswerden, getrennt von Meine Frau und ich schauten auf kurzzeitige Invaliditätskontrollen, die einen Monat lang weniger waren als die, die ich pro Woche als neue Kochschule gemacht habe.

Keine Schande für Trevis; Die Dinge haben sich so entwickelt, wie sie es am häufigsten tun. Mein Mantra ist geworden: "Lass das Versagen meines Körpers die Tür zu meiner größten Arbeit sein." Ich habe jetzt das Gefühl, dass MS meine Blütezeit nicht genommen hat. Es hat mich nur dazu gebracht, einen neuen zu finden. Ich denke, das war es, was mir der Primat des Lebens bedeutete. Gerade als mein Leben im Begriff war, seine Primzahl einzugeben, bekam ich diese Krankheit .

Wie die Kinder auf der Sanddüne vor Jahren up, putzen Sie sich ab und beenden Sie unsere Reise so gut wir können.

In diesem Blog teilen wir alle unsere Ideen, Kenntnisse und Erfahrungen. Ich würde gerne hören, was andere in unserer Gemeinschaft glauben, dass sie "Prime of Life Disease" meinen. Ich bin mir sicher, andere würden auch.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie die beste Gesundheit,

Cheers,
TrevisLast Aktualisiert: 17/4/2006Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen und Meinungen sind die von der Autor und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar