Wenn Pseudo-Exazerbation einen echten trifft


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. "So", wie David Mamet es so treffend in seinen Film State and Main geschrieben hat, " DAS ist passiert ..." Zuerst muss ich Rose für ihre Posts danken, die Sie auf den neuesten Stand bringen und halten Sie unsere Gespräche frisch.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

"So", wie David Mamet es so treffend in seinen Film State and Main geschrieben hat, " DAS ist passiert ..."

Zuerst muss ich Rose für ihre Posts danken, die Sie auf den neuesten Stand bringen und halten Sie unsere Gespräche frisch. Und Caryn und ich können dir nicht genug für die guten Wünsche und guten Gedanken danken. Ich wurde gedemütigt und ich möchte, dass ihr das alle wisst. Ich bin nicht auf die alte Grundlinie zurück. Wir müssen nur sehen, wie weit wir zurückkommen können.

Wie wir oft versuchen, möchte ich erzählen, was passiert ist; Zumal dies der erste Zusammenfluss solcher Ereignisse war.

Wie viele von Ihnen wissen, bedeutet eine "Pseudo" Exazerbation nicht, dass die Symptome nicht real sind, sondern dass alte Schäden wird verschärft. Die alten Symptome, die durch die in Frage kommenden Schadstellen entstehen, lassen sich für ein paar Tage (oder bis die Ursache - wie Hitze, Fieber, Stress, etc ...) durchschimmern. Ist Exazerbationen (die wir manchmal "Attacken", "Flairs", "Episoden", "Dinge" ... nennen) sind das Ergebnis einer neuen Schädigung des Nervensymptoms. Sie sind gewöhnlich durch neue Symptome oder eine Verschlechterung der bestehenden Symptome für Zeiträume von mehr als 24-48 Stunden gekennzeichnet und sind nicht mit den oben genannten Faktoren assoziiert.

Nun, der Stress des Reisens, der Zeitzonenänderung und der Hitze brachte a Pseudo-Ding für mich letztes Wochenende. Es war nicht etwas, was ich nicht erwartet hatte. Seattle war diesen Sommer ziemlich cool und ich ging in die Zähne eines Michigan August für eine Wochenendhochzeit der Familie. Ich plante lange, kühle Duschen, viel Flüssigkeit und viel Ruhe als Teil der Reise.

Ich war jedoch überrascht, als eine ganze Reihe von Symptomen, die ich nie erlebt hatte, zu präsentieren begann. Meine rechte Seite war seit meiner

diagnostizierenden Episode in 2001 immer die stärkere meiner beiden. Während der Hochzeitszeremonie begann meine rechte Seite zu krampfen und zu zucken. Mein Bein begann zu geben und ich war sehr glücklich, dass ich mich für die Unterarmkrücke statt für den Stock entschieden hatte. Als Caryn und ich am Sonntagabend nach Hause kamen, war ich völlig erschüttert.

Im Flugzeug nach Hause fuhr ich etwas sehr untypisches für mich; Ich sagte C, dass ich Hilfe brauche. Ich entschied, dass ich Rose zusammen mit Ruhe auf andere Weise bitten würde, mich zu decken und unsere Gemeinde wissen zu lassen, dass ich etwas Ruhe brauchte.

Ich bin nicht zurück zu meinem alten Selbst, aber ich kann Ich sage dir, dass ich mich mit Roses Hilfe viel besser fühle als ich und Hoffnung auf mehr Genesung habe.

Ich bin vielleicht nicht 100 Prozent diese Woche oder nächste mit meinen Postings, aber ich werde es versuchen ; Darauf können Sie sich verlassen.

Auch hier möchte ich Ihnen allen für Ihre freundliche Unterstützung und Rücksicht danken. Hier ist eine weitere Genesung.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute für die Gesundheit.

Prost

Trevis

Vergessen Sie nicht, dass Sie mir auch auf unserer Facebook-Seite "Leben mit MS" auf Twitter folgen können und unsere neue Gruppe auf MS Connection.org. Schauen Sie sich unseren zweimonatlichen Blog für Großbritannien an und suchen Sie nach unserem ganz besonderen neuen monatlichen Blog für die nationale MS-Gesellschaft.

Letzte Aktualisierung: 8/13 / 2012Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und nicht jeden Tag Gesundheit. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar