Was bringt 2016 für Multiple Sklerose?


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Am Anfang eines neuen Jahres wurde ich gebeten, eine Notiz zu schreiben einige Gedanken darüber, was 2016 für diejenigen von uns, die an Multipler Sklerose (MS) leiden, bevorstehen könnte.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Am Anfang eines neuen Jahres wurde ich gebeten, eine Notiz zu schreiben einige Gedanken darüber, was 2016 für diejenigen von uns, die an Multipler Sklerose (MS) leiden, bevorstehen könnte. Meine erste Reaktion auf diese Bitte war, an Johnny Carsons Carnac the Magnificent zu denken, der einen ungeöffneten Umschlag zu seinem verblendeten Turban hält und unbekannte Fragen beantwortet.

Wir alle wollen wissen, was im kommenden Jahr passieren wird, wenn es ums Leben geht mit MS, aber jeder von uns möchte etwas anderes wissen. Zu versuchen, diese Fragen zu beantworten, wäre unmöglich.

Also werde ich stattdessen auf dem Stapel von Informationen stehen, die wir 2015 gesammelt haben, und versuchen, allgemeiner zu sehen, was gerade außerhalb des Horizonts liegt, einfach außer Sichtweite

Fortschritte in der Behandlung der Progressiven MS

In erster Linie wird 2016 ein Jahr neuer Hoffnung für die Behandlung progressiver Formen der MS sein.

In einem Meinungsbeitrag wurde ich gebeten, in The Lancet Neurology mitzuarbeiten Im vergangenen Februar haben meine Koautoren und ich auf die Bedeutung von Forschern, Pharmaunternehmen, Patientenorganisationen und Regierungsbehörden hingewiesen, die gemeinsam an der Erforschung progressiver MS arbeiten, wie sie es früher für die Behandlung schubförmiger Krankheitsformen getan haben .

Mindestens zwei Entwicklungen lassen darauf schließen, dass unsere Forderung nach Zusammenarbeit laut wurde:

2016 wird die erste Medikation - Ocrelizumab - erscheinen, die eine gewisse Wirkung auf die primär-progrediente MS zu haben scheint. remittierende MS.

Es gibt auch einige Medikamente, die sich derzeit in Phase-2-Studien zur Behandlung von sekundär progredienter MS befinden, und wir werden voraussichtlich im Jahr 2016 Daten zu diesen Medikamenten veröffentlichen.

Der Welt-MS-Tag 2016 wird am 25. Mai dieses Jahres stattfinden. Das Thema für die 2016 Beobachtung ist Independence. Während die Unabhängigkeit für alle Menschen mit MS wichtig ist, hat das Wort eine besondere Bedeutung für diejenigen, deren Symptome fortgeschritten sind und die sich fragen, wie sie die Straße bewältigen.

Stärke in Zahlen

September ist der vorläufige Monat MS Life 2016, als die größte Versammlung von Menschen mit MS in Europa in Rechnung gestellt. Ich konnte 2014 an der alle zwei Jahre stattfindenden Veranstaltung teilnehmen und ich freue mich auf die diesjährige Veranstaltung. Mit mehr als 3.500 Teilnehmern beim Treffen 2014 muss ich sagen, dass dies nicht nur die größte Versammlung von Menschen mit MS in Europa war, sondern auch eine der größten Zusammenkünfte von Menschen mit MS in der Welt.

Die Zahl von Menschen in der Welt mit MS, und die Kosten von MS für Einzelpersonen und Länder, sind einige andere wichtige Zahlen, die im Jahr 2016 klarer werden.

Irland veröffentlichte 2015 eine erste Studie über die wirtschaftlichen Auswirkungen Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...27&Itemid=47 Ich würde sagen, dass andere Länder aufstehen und Notiz nehmen.

Als ein Beispiel arbeitet ein neuer Gesetzentwurf durch den US - Kongreß - Fortschrittsforschung für neurologische Krankheiten Act von 2015 - um die gescheiterte (und grausam benannte) National Neurological Disease Surveillance Rechnung zu ersetzen. Dies, zusammen mit anderen internationalen Initiativen, kann uns eine genauere Schätzung der Anzahl der Menschen mit MS weltweit in den kommenden Jahren geben.

10-Jahres-Meilenstein für diesen Blog!

Auf eine persönliche Anmerkung, das Leben Mit Multiple Sklerose ist die Blog-Community auch in diesem Jahr auf einen Meilenstein eingestellt. Unser erster Blog wurde am 14. März 2006 veröffentlicht. Ich hatte keine Ahnung, was ich gerade schreibe (und einige werden sagen, dass ich es immer noch nicht mache), aber Anfang 2016 werden wir 10 Jahre alt sein. Ich habe keine Idee, wie wir den Anlass markieren werden, aber als der am längsten laufende Blog zum Thema Leben mit MS müssen wir uns etwas einfallen lassen, um ein ganzes Jahrzehnt zu markieren!

Das lange und kurze Leben mit MS im Jahr 2016 bedeutet also, dass wir Bewegung in die Richtung von Behandlungen für progressive MS sehen werden, wir werden sehen, dass unsere Verbindungen rund um den Globus als Gemeinschaft gestärkt werden, und mit Ihrer Hilfe werden wir diese machen In Autorität und Macht hörst du unsere Stimme - eine Stimme, die wegen dir lauter wird.

Ich wünsche dir auch ein frohes neues Jahr, wenn wir 2016 beginnen. Hoffentlich ist es ein besseres Jahr für uns alle.

Ich wünsche dir und Ihre Familie die beste Gesundheit.

Cheers,

Trevis

Mein Buch, Chef unterbrochen, ist verfügbar unter Amazon . Folge mir auf der Life With MS Facebook Seite und auf Twitter und abonniere Leben mit Multipler Sklerose .

Bildnachweis: NBCU Photo Bank / Getty Bilder

Aktualisiert: 1/4 / 2016Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und nicht die Gesundheit des Alltags. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar