Was unsere Partner über unsere MS wissen sollten


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Es gibt eine Menge Leute, die regelmäßig diesen Blog über das Leben mit Multiple Sklerose lesen. Es gibt noch mehr, die auf unseren Seiten durch Internetsuchen stolpern.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Es gibt eine Menge Leute, die regelmäßig diesen Blog über das Leben mit Multiple Sklerose lesen. Es gibt noch mehr, die auf unseren Seiten durch Internetsuchen stolpern. Einige von jeder Kategorie haben nicht MS, obwohl sie mit der Krankheit leben; Sie sind die Partner von MS.

Ich denke, wir haben das schon einmal gemacht, mit begrenztem Erfolg, aber ich dachte, es wäre einen weiteren Versuch wert. Ich möchte, dass jeder von uns, der mit einer MS-Diagnose lebt, einläuten und die MS-Partner wissen lässt, was wir über unsere Hälfte der Gleichung wissen sollen. Unsere Kommentarseiten haben so vielen Menschen geholfen, die mit MS leben, dass ich dachte, wir würden einen Riss bei der Hilfe für diejenigen machen, die Multiple Sklerose von der anderen Seite des Spiegels betrachten.

Vielleicht möchten Sie Ihren Kommentar verwenden, um zu informieren dein Geliebter über etwas. Selbst wenn sie unseren Blog nicht lesen, könnte jemand anders denken, dass sie möchten, dass ihr Partner die gleichen Dinge kennt, die Sie wissen sollten. Ich denke, wir alle wissen, wie stark es sich anfühlen kann, genau zu sehen, was Sie von jemandem, der mit MS lebt, geschrieben haben. Mal sehen, ob wir das nicht auch auf diesen Seiten schaffen können.

Ich werde oft gefragt, was ich den Menschen über MS wüsste. Es ist eine sehr persönliche Frage und führt zu einer sehr persönlichen Antwort. Ich wette, dass viele von Ihnen eine Antwort haben, die Sie abschütteln könnten, wenn Ihnen jemand diese Frage stellen würde.

Nun, ich frage.

Was mich betrifft, würde ich sagen Caryn (und wir hatten diese Gespräche), nur weil ich versuche, etwas zu tun, bei dem ich wahrscheinlich scheitern werde (aufgrund der Tatsache, dass wir unsere Krankheit umschiffen), heißt das nicht, dass ich keine Hilfe brauche . Es bedeutet, dass ich ihre Hilfe will und ihre Unterstützung brauche, aber dass MS so viel genommen hat, dass ich versuchen möchte, es an dieser einen Front zu bekämpfen.

Ich denke, dieses Thema hat einige (Ich denke, wir werden diese Konversation verfolgen und die Partner fragen, die diese Seiten lesen, um mit anderen Partnern zu teilen, welche Tipps sie gelernt haben. Ich denke auch, dass eine umgekehrte Konversation bedeutet > Was sie vielleicht schwer haben würden, zu unseren Gesichtern zu sagen, wäre interessant ... vielleicht nächste Woche.

Im Moment freue ich mich auf den Rat, den Sie bereit sind, denjenigen zu geben, die mit uns leben, während wir mit MS leben .

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute für die Gesundheit.

Prost

Trevis

Vergessen Sie nicht, dass Sie mir auch auf meiner Facebook-Seite "Leben mit MS" und auf Twitter folgen können. Schauen Sie sich unseren zweimonatlichen Blog an, den ich für die Multiple Sklerose Gesellschaft des Vereinigten Königreichs mache, A Yanks Leben mit MS, sowie unseren ganz speziellen neuen monatlichen Blog für die National MS Society. Letzte Aktualisierung: 2 / 27 / 2012Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und nicht die Gesundheit des Alltags. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar