Wie MS in anderen Teilen der Welt aussieht


Wir respektiere deine Privatsphäre. Vor langer Zeit habe ich in diesem Blog eine informelle Umfrage unter unseren Lesern durchgeführt, in der sie gefragt wurden, woher sie kommen.

Wir respektiere deine Privatsphäre.

Vor langer Zeit habe ich in diesem Blog eine informelle Umfrage unter unseren Lesern durchgeführt, in der sie gefragt wurden, woher sie kommen. Wir hatten eine Nummer, die aus 20 verschiedenen Ländern bestand; das ist etwas Coverage!

Eine Sache, an die ich denke, ist die Prävalenz (oder das Fehlen davon) von Multipler Sklerose in einigen Ländern im Vergleich zu anderen. Ich habe mich gefragt: Ist es möglich, an einem Ort zu leben, an dem noch nie jemand von Multipler Sklerose gehört hat? Wie ist es, an diesen Orten MS-Dienste zu bekommen? Wie schwer ist es, einen auf Multiple Sklerose spezialisierten Neurologen zu finden? Ich habe kürzlich herausgefunden, dass ich nicht der Einzige bin, der sich fragt.

Im vergangenen Herbst hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) all ihre Daten in einem sehr benutzerfreundlichen "Atlas" von MS zusammengefasst. Diese Daten aktualisieren eine zuvor veröffentlichte Version von 2006 und decken etwa 88% der Weltbevölkerung ab (ich sollte beachten, dass nur die 112 Mitgliedsländer der WHO an der Studie teilgenommen haben).

Ich habe einen Blick auf die Website geworfen , Atlas of MS, und finde es sehr interessant ... sehr!

Sicher, ich wusste, dass die USA eine der höheren Zahlen von Fällen von multipler Sklerose auf der Welt hatten (135 pro 100.000 Menschen). Ich wusste jedoch nicht, dass wir eine der niedrigsten Neurologenzahlen haben (3,37 pro 100.000). Litauen hat übrigens 17,53 Neurologen pro 100.000 Menschen.

Ich verstehe jetzt auch, warum mein MS-Arzt mir vor meinen ausgedehnten Ferien in Irland vor ein paar Jahren gesagt hat: "Irland und Neurologe sind keine zwei Worte zusammen. "Sie haben 0,5 pro 100.000 Einwohner. Lebensqualität, Zugänglichkeit und Prozentsätze von Menschen mit MS, die krankheitsmodifizierende Medikamente verwenden, sind ebenfalls durchsuchbare Daten.

Wir sind vielleicht keine Wissenschaftler, die von uns des kompromittierten Myelins, aber wir wissen es eher mehr über unsere Krankheit als die meisten Menschen mit einer chronischen Krankheit. Dies ist nur ein weiteres Instrument, das uns hilft, die globalen Auswirkungen, die Multiple Sklerose auf so viele von uns aus so vielen verschiedenen Orten der Welt hat, besser zu verstehen.

Seit wir in unser neues Zuhause bei Everyday Health umgezogen sind und so viele Sie sind neu für uns, warum geben wir diesem Appell keinen weiteren Versuch? Ton aus und sagen Sie uns, wo Sie sich anmelden und lesen Sie unsere Bits hier bei "Life with MS".

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie die beste Gesundheit.

Cheers,
TrevisLast Aktualisiert: 2/18 / 2009Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar