Stammzellforschung im Rampenlicht


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Ein Blogbeitrag über Multiple Sklerose und Stammzellenforschung ist immer ein heißes Thema. Mit der Unterzeichnung eines neuen Exekutivauftrags in diesem Monat hielt ich es jedoch für angebracht, erneut zu sprechen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ein Blogbeitrag über Multiple Sklerose und Stammzellenforschung ist immer ein heißes Thema. Mit der Unterzeichnung eines neuen Exekutivauftrags in diesem Monat hielt ich es jedoch für angebracht, erneut zu sprechen.

Wenn wir über die Stammzellenforschung gesprochen haben, gab es bisher wenig Zweifel darüber, auf welcher Seite der Diskussion ich stand. ich bin dran. In dieser Debatte gibt es viele einfache, wissenschaftliche Fakten und viele komplizierte ethische Fragen. Ich denke nicht, dass irgendjemand von uns zu diesem Zeitpunkt irgendjemanden zum Thema ändern würde.

Ich möchte, dass wir heute einen Moment machen und etwas tun, wofür ich wenig Affinität habe: rückwärts schauen.
Mein größtes Problem (und glaube mir, dass es nicht einfach ist, aus den vielen, die ich zu dem Thema habe, zu wählen) mit den zweitausendsechshundertachtundsechzig Tagen, die unsere besten Köpfe in diesem wichtigen Unterfangen gestoppt wurden, ist wie viel verloren ist.

Ich habe wissenschaftliche Forschung oft mit dem Bohren nach Öl und der praktischen Verwendung des Öls (Medikamente, Therapien, Heilmittel) gleichgesetzt wie das Gas, das wir in unser Auto getan haben. Die Anzahl der Schritte, Prozesse und Hände zwischen der Bohrmaschine und der Pumpe ist groß und, denke ich, ziemlich repräsentativ. Also, wenn wir heute aufhören würden nach Öl zu bohren und nicht für die nächsten 7 Jahre, 6 Monate und 9 Tage wieder anzufangen, wie würde das Leben aussehen?

Nun, ich werde dir sagen, dass all das Öl das ist Wir haben "in der Pipeline", das ist nicht von einer der nur 71 "genehmigten" Brunnen auf der ganzen Welt kann nicht mehr verwendet werden. Wenn eine Pipeline, eine Raffinerie, ein Schiff, Tanker oder irgendeine andere Station vom Boden bis zum Tank Öl von irgendeinem außer einem zugelassenen Ölbohrloch hat, kann es nicht verwendet werden.
Nun, und ich gebe zu, dass einige Wissenschaftler sich hinsichtlich der Zahlen unterscheiden hier sind mehrere (einige Wissenschaftler sagen die meisten) der "Bohrlöcher", die zum Bohren freigegeben wurden, kontaminiert. Zu diesem Zeitpunkt müssen selbst die Raffinerien (Labors), die genehmigtes Öl verwenden, aufhören, an Treibstoff zu arbeiten, da sie alle kontaminiert sind.

Auch wenn Ihre Raffinerie irgendeine Art Bundesgeld bekommt, und Sie wollen Um etwas "anderes" Öl zu verwenden, müssen Sie eine völlig neue Anlage bauen. Diese Einrichtung kann keine Bundesmittel, Arbeit oder Materialien verwenden. Wenn sogar eine Büroklammer auf dem Schreibtisch der Empfangsdame mit Bundesgeld bezahlt wurde, verstößt Ihr Labor gegen eine Präsidialverordnung.

Sonst noch etwas?

Oh ja. Der Rest der Welt bohrt immer noch nach ihrem "Öl", und jetzt, wo die Jobs von Bohren, Pumpen, Raffinieren usw. weggehen ... sind es auch die Arbeiter.

Endlich über diese Brunnen ...

Sie sind repräsentativ von Fertilitätskliniken, die Blastozysten, die zerstört werden sollen, nicht benötigt haben. Also nehmen wir diese unerlaubten "Brunnen" von uns und fangen einfach an, das Öl zu verbrennen, das von ihnen kommt. Das ist mit all diesen ungenutzten Zellen passiert, sie wurden als medizinischer Abfall verbrannt. Selten eine bessere Verwendung für den Begriff "Verschwendung" in meinem Buch.

Nun, warum sollte ein kluger, junger Forscher die Stammzellforschung als einen Karriereweg wählen, wenn sie weiß, dass Onkel Sam über ihre Schulter schauen wird den Rest ihrer Karriere?

Also, wir haben Brunnen, Bohrmaschinen, Raffinerien, Wissenschaftler, Infrastruktur, rohen und raffinierten Treibstoff verloren ... wie läuft Ihr Auto?

Am 9. dieses Monats hat unser neuer Präsident die vorherige aufgelöst Bestellungen mit seiner eigenen Executive Order # 13505. Danke Herr Präsident.

Wir wissen nicht, was aus der kommenden Forschung kommen könnte; es könnte wirklich nichts sein, aber niemand, der solche Dinge kennt, denkt das. Die meisten sehen darin ein riesiges und tiefes Potenzial für den Gral vieler Krankheiten und Krankheitsgruppen: Eine Heilung.

Bin ich froh, dass wir wieder anfangen können zu bohren? Du wettest! Aber ich bin auch sehr sauer auf 7,58356 trockene Jahre ... Sehr trockene Jahre, Mr. Bush.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute für die Gesundheit.

Prost
TrevisLast Aktualisiert: 20.03.2009Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen stammen vom Autor und nicht von Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar