Reden über MS: Was möchten Sie hören?


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Von den vielen, vielen Dingen, die der Life With MS Blog geworden ist, ist es ein offener Ort des Hin und Her, Gebens und Nehmens. Ich bitte Sie um Nachsicht, ich werde Sie bitten, dass ich gebe und dann wieder zurückgebe.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Von den vielen, vielen Dingen, die der Life With MS Blog geworden ist, ist es ein offener Ort des Hin und Her, Gebens und Nehmens. Ich bitte Sie um Nachsicht, ich werde Sie bitten, dass ich gebe und dann wieder zurückgebe.

Ich bearbeite gerade das, was manchmal als "Lebenslauf des Sprechers" bezeichnet wird. Es ist eine kurze Collage von Snippets von Adressen, die ich in den letzten Jahren gegeben habe. Ich wurde immer häufiger gebeten, bei Veranstaltungen zu sprechen, und viele Organisatoren haben nach Proben meiner "Arbeit" gefragt. Die meisten dieser Ereignisse sind Multiple Sklerose-bezogene , so dass es ziemlich einfach ist, sich zusammenzureißen eine Geschichte im Vorbeigehen.

Eine 20-60-minütige Rede erfordert jedoch etwas Planung (einige).

Ich habe gesessen von einer Reihe von Rednern zum Thema MS gesessen. Ich bin sicher, du hast es auch. Mindestens genauso oft habe ich solche Adressen durchgesehen und mich gefragt, wo der Punkt liegt, wenn der Sprecher es wüsste, oder ob es überhaupt einen Punkt gäbe.

Es ist üblich, die Organisation, die das Ereignis organisiert, zu fragen Vielleicht möchte ich, dass ich darüber spreche oder mehr und mehr auf das, was das Publikum hören möchte. Es fiel mir auf, dass unsere Blog-Community ein viel besserer Ort ist, um die Frage zu stellen.

Ich habe genug "arm me" Reden über MS und andere Bedingungen gehört. Im Gegenteil, ich hatte auch so viel Sonnenschein und Regenbögen, dass mein Kilt von einigen Lautsprechern gesprengt wurde. Ich frage mich, ob ich glücklich sein und privilegiert sein sollte, diese dumme Krankheit zu haben . Es muss, denke ich, ein Ort dazwischen sein, an dem eine gute und fesselnde Geschichte erzählt werden kann, ohne gezielt an Herzsträngen zu ziehen oder mit Pigtails über die Bühne zu hüpfen.

Ein weiterer Grund, warum ich das für einen guten Platz hielt, ist Sie sind der Hauptgrund, warum ich gebeten werde, überhaupt zu sprechen. Die Aufmerksamkeit, die Sie sich leisten diese Gemeinschaft hat uns zu einem Anlaufpunkt für viele, die Informationen über MS suchen. Ihre Geschichten sind so ein Teil meines Lebens mit MS wie meine eigenen. Ich habe mir gedacht, dass Sie in Ihren Jahren mit Multipler Sklerose auch einige gemeinsame Anekdoten (komisch und tragisch) haben könnten.

Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor sind die anderen in diesem Publikum. Viele Male besuchen unsere Familie und Freunde, und ich möchte nicht einmal darüber nachdenken, wie oft ich jemanden in der Menge gehört habe, der sagt: "Siehst du, sie kann mit ihrer MS Berge besteigen. Du musst faul sein "oder etwas Ähnliches bei einer MS-Versammlung.

Was möchtest du von deinen Freunden / Familie hören, wenn sie an einer Veranstaltung mit einem Sprecher über MS teilnehmen?

Du weißt, dass ich diese Fragen stelle, weil Ich schätze unsere Gruppenerfahrung und sehe uns alle als Experten für das Leben mit MS. Dies ist auch ein Teil dieses Lebens, und ich sehe guten Grund, Sie zu fragen, was Sie denken.

Ihnen und Ihrer Familie die beste Gesundheit zu wünschen.

Prost

Trevis

Vergessen Sie das nicht Sie können mir auch über meine Facebook-Seite "Leben mit MS" und auf Twitter folgen. Schauen Sie sich unseren zweimonatlichen Blog an, den ich für die Multiple Sklerose Gesellschaft des Vereinigten Königreichs mache, A Yanks Leben mit MS, sowie unseren ganz speziellen neuen monatlichen Blog für die National MS Society. Letzte Aktualisierung: 2 / 1 / 2012Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar