Manchmal ist meine Müdigkeit nicht nur MS Müdigkeit


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. MS-Müdigkeit ist schlimm genug, aber manchmal können andere Dinge es noch schlimmer machen. Das Thema "MS-Müdigkeit" wurde rund um die MS-Welt wie ein Tennisball rund um einen Tennisplatz ausgelebt.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. MS-Müdigkeit ist schlimm genug, aber manchmal können andere Dinge es noch schlimmer machen.

Das Thema "MS-Müdigkeit" wurde rund um die MS-Welt wie ein Tennisball rund um einen Tennisplatz ausgelebt. Die Erzählung von MS-Müdigkeit ist meine Erzählung und eine, mit der ich jeden Tag lebe.

Ich habe in meinen 31 Lebensjahren damit eine gewisse Einsicht in diesen Merkurzustand, die Multiple Sklerose (MS), gewonnen von seinen schrecklichen Symptomen, Müdigkeit.

Heutzutage bin ich auf andere Einflüsse eingestellt, neben MS, die Müdigkeit verschlimmern können, und einer der Haupttäter, den ich identifiziert habe, sind Medikamente für andere Zustände als MS.

Blut Druckmedikation verschlimmert die Ermüdung

Mein internes Messgerät ist scharf genug, um mich wissen zu lassen, wie sich meine MS anfühlt. Ich weiß also genau, wann sich etwas komisch anfühlt - und nicht wie meine MS. Diese Fähigkeit, mich selbst zu kennen, ist nach vielen Jahren des Fragens, des Argumentierens und des Schlagens von Wänden gekommen, bis zu dem Punkt, wo ich anfing, Muster zu bemerken, die mich darauf hinwiesen, ob das, was ich fühlte, tatsächlich mein MS war und nicht etwas anderes.

Für Wenn ich zum Beispiel Schwierigkeiten beim Laufen habe, weiß ich, dass etwas nicht stimmt. Ich weiß, dass Dinge nie einfach sind, aber wenn ich mit meinen Händen auf meinem Rollator aufstehe, kann ich immer in Bewegung bleiben. Wenn ich mich nicht bewegen kann, interveniert etwas außer meiner MS.

Ich weiß, was ich kann und was nicht, und die Progression der MS in meinem Fall überrascht mich nie. Es geschieht graduell genug, dass ich diese neue Art des Seins immer kennenlernen kann.

Kürzlich schien ein Blutdruckmedikament meine bestehende Ermüdung fast zu verschlimmern. Einige Male waren meine Hände auf dem Rollator, aber ich konnte mich nicht bewegen. Meine feine motorische Koordination war an diesen Tagen auch nicht normal: Das Schreiben mit der Hand erwies sich als unmögliche Aufgabe. Mein Arzt weiß das über mich und wir suchen weiter nach etwas, das funktioniert.

Falsche Brille führt zu Ermüdungserscheinungen

Ich habe vor kurzem eine neue Brille bekommen, und der Techniker in meiner Augenarztpraxis muss einen kleinen Fehler gemacht haben Skript ein wenig zu mächtig. Aber es kam mir nie in den Sinn, dass die verschwommene Sicht und ein bisschen Doppelbilder (Doppeltsehen), die ich erlebte, von etwas anderem als MS verursacht wurden.

Der Umgang mit dieser visuellen Inkonsistenz war im besten Fall ermüdend. Wenn meine Sehkraft aus ist und ich hart daran arbeite, Dinge zu sehen, ist es viel einfacher, wenn ich die richtigen Linsen habe.

Menschen mit und ohne MS bekommen Kopfschmerzen oder fühlen sich müde, wenn ihre Sehkraft beeinträchtigt ist Weg. Ich habe diese Unausgeglichenheit besonders beim Fahren gespürt. Als ich über meine Schulter schaute, verdoppelte sich meine Sicht und blieb lange Zeit so. Es löste auch meinen bereits bestehenden Nystagmus aus - das lästige Hin und Her der Augen, die durch Nervenschäden verursacht wurden.

Aber das alles wurde durch falsche Linsen verursacht, nicht durch die MS selbst.

Zuckersüße Zwischenmahlzeit Unscharfes Sehen

Es kam zu einer weiteren beängstigenden Episode, die weder durch falsche Linsen noch durch MS verursacht wurde, aber das Ergebnis war genau wie bei einem MS-Symptom.

Mein Mittagessen an diesem Tag bestand aus reichlich Zucker ein Fruchtsalat, ein Brownie, den ein Freund gebacken hatte, und etwas Apfelsaft, um alles abzuwaschen. Obwohl ich keinen Diabetes habe, läuft es in meiner Familie, und ich tue weiterhin mein Bestes, um es abzuwehren. Dennoch war ich überrascht, dass das, was ich als schnelles Mittagessen konsumierte, zu einer sehr verschwommenen Sicht führte, bestätigt durch den Augenarzt, der abgesehen von Narben aus früheren MS-Schäden nichts falsches finden konnte.

Der lange Weg zur MS-Perspektive

Vor vielen Jahren studierte ich am Institut für Beschäftigungstherapeuten (OT). Ich denke jetzt zurück an die langen Seminare darüber, wie OTs Fähigkeiten erwerben müssen, um sie in Sachen Energieeinsparung kompetent zu machen. Natürlich ging es bei unserer Kursarbeit nicht nur um MS, sondern auch um die unzähligen Krankheiten, die sich in verschiedenen Bevölkerungsgruppen ereigneten, die von unermüdlicher Müdigkeit geplagt wurden.

Zu dieser Zeit war ich bereits ein Mitglied von "Team MS", und andere Studenten fragten sich, was meine Sicht auf das war, was wir studierten, aber ich fühlte noch nicht die Verwüstung der Müdigkeit. Nur ein paar Jahre später, als ich nach der Müdigkeit in der glühenden Hitze von St. Louis gefragt wurde, hatte ich viel Perspektive!

Dennoch, auch nach so vielen Jahren gibt es immer etwas Neues über MS zu lernen, und gerade wenn ich daran denke Ich verstehe diese Krankheit völlig, die ernüchternde Realität trifft: Ich werde nie alles wissen Zuletzt aktualisiert: 06.10.2017Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen und Meinungen sind die des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar