Ein Anruf für Fragen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Wie ich bereits erwähnt habe Woche erlaubt die FDA Biogen Idec, Tysabri (Natalizumab) für die Behandlung von MS wieder auf den Markt zu bringen. Ich habe erwähnt, dass ich mehr Nachforschungen für Sie anstellen würde. Nun, HealthTalk macht das besser.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wie ich bereits erwähnt habe Woche erlaubt die FDA Biogen Idec, Tysabri (Natalizumab) für die Behandlung von MS wieder auf den Markt zu bringen. Ich habe erwähnt, dass ich mehr Nachforschungen für Sie anstellen würde. Nun, HealthTalk macht das besser. Unser MS-Bildungsprogramm in diesem Monat dreht sich alles um Tysabri.

Um das Programm so gut wie möglich für Sie zu machen, erkundige ich mich gemeinsam mit meinem Senior Producer, was Sie über dieses starke Medikament wissen möchten.

Wir planen, Dinge wie die Geschichte von Tysabri abzudecken, PML zu definieren, den Infusionsprozess, was Tysabri für die MS-Behandlung bedeutet, und die Einwände der Anbieter. Ich würde gerne wissen, was du sonst noch gerne erforschen würdest.

Schreib deine Ideen in den Kommentarbereich dieses Beitrags und wir werden tun, was wir können, um das Thema zu behandeln.

Wir planen es zu haben einige Schwergewichte als meine Gäste, also stellt sicher, dass ihr euch uns (22. Juni) für dieses informative und aktuelle Programm anschließt.

Wir wünschen euch und Eurer Familie die beste Gesundheit.

Cheers,
TrevisLast Aktualisiert: 6/9 / 2006Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar