Warmer Balsamicum-Kohlsalat


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Heutiges Rezept von Ernährungsberaterin und Autor Janet Kim wird warm serviert, so dass es ein tolles Abendessen und eine schöne Pause von frischen rohen Salaten macht.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Heutiges Rezept von Ernährungsberaterin und Autor Janet Kim wird warm serviert, so dass es ein tolles Abendessen und eine schöne Pause von frischen rohen Salaten macht. Das Gericht enthält herzgesunden, cholesterinsenkenden Grünkohl, ein vitaminreiches Blattgrün, das auch vor Krebs schützt. Wenn Sie noch nicht auf dem Kale-Zug sind, ist jetzt die richtige Zeit! Nur eine Tasse gehackter Grünkohl übersteigt Ihren gesamten Tagesbedarf an Vitamin A, C und K - und das alles für nur 33 Kalorien.

Warmer Balsamico-Grünkohlsalat

Zutaten

  • 2 TL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • ½ mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 1 rote Paprika, gehackt
  • 1 gelbe Paprika, gehackt
  • 2 Portobello-Pilze mit Stiel und Kiemen entfernt, in Scheiben geschnitten
  • 4 Tassen von frischem Grünkohl mit dem Stiel entfernt
  • 2 Esslöffel Balsamico
  • 2 Esslöffel Asiago Parmesankäse
  • Gebrochener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Anfahrt

In einer großen Pfanne das Olivenöl, den Knoblauch, Zwiebel, Paprika und Portobello-Pilze, und braten auf Medium, bis die Zwiebel durchscheinend ist. Fügen Sie die Grünkohlblätter und den Balsamico-Essig hinzu und braten Sie den Grünkohl bis warm, aber noch nicht verwelkt. Den warmen Kohlsalat von der Hitze nehmen und in zwei Schalen geben. Streuen Sie beide Salate mit 1 Esslöffel Asiago Parmesan und gerissenen schwarzen Pfeffer. Warme Grünkohlsalate sind servierfertig. Letzte Aktualisierung: 31.07.2014Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen und Ansichten sind die des Autors und nicht die Gesundheit des Alltags. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar