Beschleunigte Kieferorthopädie: Schneller Zähneputzen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Wenn Sie nach einer schnelleren Methode suchen, Ihre Zähne gerade zu richten Klammern, du hast Glück.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wenn Sie nach einer schnelleren Methode suchen, Ihre Zähne gerade zu richten Klammern, du hast Glück. Die beschleunigte Kieferorthopädie ist ein neues Konzept in der kieferorthopädischen Behandlung, das die gleichen Ziele wie die herkömmliche Kieferorthopädie in kürzerer Zeit erreichen kann.

"Beschleunigte Kieferorthopädie wird bei Erwachsenen immer beliebter, da Zähne erst nach Monaten statt nach Jahren geraderichtet werden", sagt Robert Bray, DDS, ein Kieferorthopäde in Atlantic City, New Jersey, und Präsident der American Association of Orthodontists (AAO).

Nach Angaben der AAO ist heute jeder fünfte Kieferorthopäde ein Erwachsener.

Vorteile der beschleunigten Kieferorthopädie

Der Hauptvorteil der beschleunigten Kieferorthopädie ist die Geschwindigkeit. "Bei der traditionellen Kieferorthopädie müssen die Patienten vielleicht zwei bis vier Jahre Zahnspange tragen, aber eine beschleunigte Kieferorthopädie verkürzt diese Zeit auf weniger als ein Jahr", erklärt Dr. Bray. Die meisten beschleunigten Kieferorthopäden tragen nur drei bis acht Monate Zahnspangen.

Mit der kieferorthopädischen Therapie bekommen Sie mehr als nur ein hübsches Lächeln. Es gibt auch gesundheitliche Vorteile. Da Zahnspange helfen, strukturelle Probleme zu korrigieren, die einen Überbiss oder krumme Zähne verursachen können, kann beschleunigte Kieferorthopädie, genau wie traditionelle Kieferorthopädie, Ihre allgemeine Zahngesundheit verbessern. "Gerade Zähne tragen zur Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch bei, ebenso wie die Fähigkeit, effektiv zu beißen, zu kauen und zu sprechen", sagt Bray.

Nachteile der beschleunigten Kieferorthopädie

Beschleunigte Kieferorthopädie erfordert in der Regel einen kleinen chirurgischen Eingriff von einem Parodontologen (Zahnfleischspezialist) ungefähr eine Woche nach dem Anlegen der Zahnspange durchgeführt.

Unter örtlicher Betäubung verändert das chirurgische Verfahren das Zahnfleisch und die Knochen, die die Zähne an Ort und Stelle halten, wodurch sich die Zähne bewegen können ihre richtigen Plätze schneller. Die Operation verursacht in der Regel die gleiche Menge an Unbehagen wie eine Zahnreinigung. Es ist jedoch üblich, dass Patienten mit beschleunigter Kieferorthopädie ein Juckreizgefühl empfinden, da sich die Zähne viel schneller bewegen als bei herkömmlichen Zahnspangen.

Grundlagen von Zahnspangen und Kieferorthopädie

Wie bei der traditionellen Kieferorthopädie erfordert die beschleunigte Kieferorthopädie Zahnspangen - Geräte, die Druck auf die Zähne ausüben und sie zwingen, sich in die richtige Position zu bewegen. Es gibt drei allgemeine Arten von kieferorthopädischen Zahnspangen - Keramik, Lingual und Metall. Bray sagt, dass jeder dieser Arten von Zahnspangen in der beschleunigten Kieferorthopädie verwendet werden kann:

  • Keramik-Zahnspangen. Keramik-Zahnspangen aus Verbundwerkstoffen sind sehr stark und schmutzabweisend. Keramik-Zahnspangen passen gut zu den Zähnen und sind nicht so auffällig wie Metallspangen. Aber die Ligaturen - Bänder, die Drähte an den Keramikbrackets halten - können Ihre Zähne beflecken, wenn Sie rauchen oder Kaffee trinken. Diese Bänder werden jedoch jedes Mal ersetzt, wenn Sie eine Anpassung erhalten - in der Regel einmal im Monat.
  • Linguale Zahnspangen. Linguale Zahnspangen sind hinter Ihren Zähnen verborgen und sind bei Erwachsenen beliebt, die das nicht wollen Ich weiß, dass sie Zahnspangen tragen. "Obwohl Lingual-Zahnspangen mit beschleunigter Kieferorthopädie verwendet werden können, können sie schwieriger zu applizieren sein und es kann schwieriger sein, das gewünschte Ergebnis zu erzielen als mit Keramik- oder Metallspangen", erklärt Bray. Sie sind auch teurer.
  • Metallspangen. Obwohl Metallspangen sehr stark sind und sogar der aggressivsten beschleunigten Kieferorthopädie widerstehen können, sind sie am sichtbarsten. Anfangs können Metallspangen das Zahnfleisch stärker reizen als andere Zahnspangen, aber sie sind auch die billigsten.

Wie bei der traditionellen Kieferorthopädie müssen Sie regelmäßig einen Halter tragen, nachdem die Zahnspangen entfernt wurden, um Ihre Zähne zu verhindern von der Rückkehr in ihre ursprüngliche falsche Position, sagt Bray.

Ist die beschleunigte Kieferorthopädie das Richtige für Sie?

Beschleunigte Kieferorthopädie ist in den meisten Fällen effektiv, in denen die traditionelle Kieferorthopädie die empfohlene Behandlung ist. Da beschleunigte Kieferorthopädie ziemlich neu ist, gibt es keine Langzeitstudien, wie gut es funktioniert. "Das Verfahren scheint jedoch sicher und sehr effektiv zu sein", sagt Bray.

Die Kosten sind vergleichbar mit der traditionellen kieferorthopädischen Behandlung, auch wenn die Behandlungsdauer kürzer ist. Dies liegt daran, dass mehrere Ärzte, darunter ein Kieferorthopäde und ein Parodontologe, an der Behandlung beteiligt sind. Erwarten Sie, $ 2.000 bis $ 6.000 für beschleunigte kieferorthopädische Behandlung zu bezahlen, die normalerweise nicht von der Versicherung gedeckt wird. Die meisten Kieferorthopäden bieten jedoch Zahlungspläne.

Beschleunigte Kieferorthopädie bietet die gleichen Ergebnisse wie traditionelle Kieferorthopädie, aber in viel kürzerer Zeit. Wenn Sie schon immer von schiefen Zähnen belästigt wurden oder Probleme mit dem Beißen und Kauen haben, aber die Vorstellung, mehrere Jahre Zahnspangen zu tragen, nicht scheuen, kann eine beschleunigte Kieferorthopädie eine gute Alternative sein. Fragen Sie Ihren Zahnarzt nach einer Überweisung an einen Kieferorthopäden mit Training und Erfahrung in der beschleunigten Kieferorthopädie oder besuchen Sie die AAO-Website, um einen Kieferorthopäden in Ihrer Nähe zu finden.Letzte Aktualisierung: 19.08.2009

Lassen Sie Ihren Kommentar