Die Schwesterstudie für Brustkrebs


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. I Ich hoffe, Sie hatten einen schönen Urlaub. Ich habe meine Schwester und ihre Familie in Ontario, Kanada besucht. Ich habe zwei brillante Nichten und einen extrem kreativen Neffen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

I Ich hoffe, Sie hatten einen schönen Urlaub. Ich habe meine Schwester und ihre Familie in Ontario, Kanada besucht. Ich habe zwei brillante Nichten und einen extrem kreativen Neffen. Meine älteste Nichte überlebte Leukämie bei Kindern, und jedes Jahr danken wir Gott dafür, dass wir sie behalten durften. Wir sind alle wachsam gegenüber Krebs. Meine Schwester erinnerte mich an eine große Studie, die jetzt in den Vereinigten Staaten läuft. Sie kann nicht Teil der Studie sein, da sie nur Frauen einschließt, die in den USA leben, aber sie ist sowohl an den Ergebnissen als auch am Ergebnis interessiert.

Die Studie richtet sich an Schwestern von Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind . Es ist eine Langzeitstudie von Frauen zwischen 35 und 74 Jahren, um die Auswirkungen von Genetik und Umwelt auf das Brustkrebsrisiko zu überwachen. Ziel ist es, in den nächsten drei Jahren 50.000 Frauen aufzunehmen, deren Schwestern an Brustkrebs erkrankt sind, aber nie selbst diagnostiziert wurden. Vielleicht haben Sie schon davon gehört, denn fast jede Frauenzeitschrift hat im Herbst 2006 einen Artikel über die Studie veröffentlicht. Am 28. Dezember 2006 sind 30.800 Frauen eingeschrieben und gezählt.

Das Schwester-Studien-Team wird gesponsert von Große Brustkrebsorganisationen wie die American Cancer Society und die Susan G. Komen Foundation sowie Y-ME. Ich bin so beeindruckt von ihrer Website. Es ist gut gemacht und beantwortet alle Fragen, die Sie möglicherweise haben könnten. Sie können sich auch anmelden, um an der Studie teilzunehmen.

Wenn Sie eine Schwester sind oder Brustkrebs hatten und eine Schwester haben, nehmen Sie sich bitte etwas Zeit, um siterstudy.org zu besuchen. Es ist eine Gemeinschaft von Frauen, die sehr wohl wichtige Antworten für Frauen halten kann. Es ist meine Überzeugung, dass, obwohl es keine Männer beinhaltet, jeder, der ein Risiko für Brustkrebs hat, von dem Wissen profitieren wird, das aus dieser Studie hervorgehen kann.

Feiere deine Schwester, aber sei auch wachsam für sie. Ich schließe alle meine Freundinnen in meine Schwesternschaft ein und erweitere diese Schwesternschaft um die vielen Frauen, die meine Blogseite kommentieren. Wir sind alle zusammen darin, und Studien wie diese geben die Hoffnung auf Heilung.

Aus meinem Herzen,
Kathy-Ellen Letzte Aktualisierung: 29/12/2006Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind diejenigen des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar