Passt sich an


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Ich habe festgestellt, dass Sie sich erholen aus der rekonstruktiven Chirurgie ist ein guter Grund, nicht zu trainieren. Ich bin nicht in der Lage, etwas über fünf Pfund zu heben und die Aktivität für sechs Wochen zu begrenzen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe festgestellt, dass Sie sich erholen aus der rekonstruktiven Chirurgie ist ein guter Grund, nicht zu trainieren. Ich bin nicht in der Lage, etwas über fünf Pfund zu heben und die Aktivität für sechs Wochen zu begrenzen. Das funktioniert für mich, in einem früheren Blog habe ich deutlich gemacht, dass ich kein Fan von Bewegung bin.

Es fiel mir jedoch heute auf, dass, so erholsam es auch sein mag, selbst das niedrige Fitnessniveau gefährdet ist wegen meiner mangelnden Aktivität. Das bedeutet, dass ich wahrscheinlich mehr Motivation brauche und etwas härter arbeiten muss, um wieder auf Kurs zu kommen.

Hier kommen Sie ins Spiel. Ich bin überzeugt, dass es Experten gibt. Eine Dame sagt, sie macht Tai Chi - das klingt jetzt interessant. Aber Wandern ist etwas anderes. Ich mag es wirklich Fahrrad zu fahren, aber für die Wintermonate nehme ich ein Sabbatjahr. Jeder schlägt vor zu gehen; Ich kann das, wie es die meisten von uns können.

Aber die Wahrheit ist, ich kann all die Hilfe und Unterstützung gebrauchen, die du geben kannst. Krebspatienten und Überlebende müssen sich bewegen - das ist eine Tatsache. Es ist eine bewährte Methode, um das Wiederauftreten von Krebs zu verhindern. Bewegung muss Teil meines Lebensstils werden. Gibt es irgendwelche Tricks da draußen?

Ich bin immer noch entschlossen, in den Gesellschaftstanz zu schauen, aber ich habe entdeckt, dass es viel mehr Spaß macht, wenn du sogar leicht fit bist. Die Idee, einen Personal Trainer zu engagieren, klingt ziemlich gut, oder vielleicht muss ich nur einen Nachbarn finden, der an meine Tür klopft und täglich mit mir spazieren geht. Was meinen Hund angeht, müsste ich in guter Verfassung sein, um sie an der Leine zu führen, oder ich würde irgendwo auf einem Baum landen, der einem Eichhörnchen nachjagt!

An dich gedacht,
Kathy-EllenLetzte Aktualisierung : 4/7 / 2006Wichtig: Die Ansichten und Meinungen in diesem Artikel sind die des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar