Das Ende der Welt - Wirklich?


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Die Verwüstung durch die Tornados in dieser Nation war überwältigend. Mein Mann und ich können die Nachrichten nur in kleinen Segmenten sehen, da es so herzzerreißend und schwierig ist.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Die Verwüstung durch die Tornados in dieser Nation war überwältigend. Mein Mann und ich können die Nachrichten nur in kleinen Segmenten sehen, da es so herzzerreißend und schwierig ist. Die Geschichten von verlorenen Lieben sind besonders qualvoll und wir fühlen uns in sie hineindenken und denken, wie wir uns fühlen würden, wenn einer von uns oder von uns Geliebte wurden seit Tagen vermisst. Für viele ist das das Ende ihrer Welt. Angesichts der lächerlichen Berufe des Jüngsten Gerichts sind diese Menschen wirklich vom Ende ihres Lebens und ihrer Sicherheit betroffen, so wie sie sie kennen. Ich erinnere mich an etwas, was Billy Graham in einem Kreuzzug vor Jahrzehnten gesagt hat: "In dem Moment, in dem du stirbst, ist es das Ende deiner Welt."

Diejenigen von uns, die gegen Brustkrebs kämpften, wissen, wie es ist, als ob unsere Welt es endet. Es ist vielleicht unser erster Gedanke, wenn wir eine Diagnose von Brustkrebs erhalten. Wir fragen uns, wie lange wir haben, wir über den Tod nachdenken, und wir sorgen uns um die Trennung von unseren Lieben. Ich habe darüber in mehreren früheren Blogs geschrieben, weil der Tod eine Bedrohung für Krebsüberlebende darstellt. Als Brustkrebsüberlebender bin ich ständig von Menschen bewegt, die dem Tod von geliebten Menschen gegenüberstehen oder für sich selbst planen müssen. Die Vorhersage des Endes der Welt mag für manche ein Sport sein, aber für viele Krebspatienten und Opfer von Naturkatastrophen ist es eine Realität.

Vor kurzem wurde ein Teamkollege meines Sohnes, der Große Mann, in einer sinnlosen Gewalttat getötet. Er war ein großartiger junger Mann mit großem Talent und großem Erfolg, der auf einem Parkplatz erschossen wurde, als er einem anderen Mann in einem Gefecht zu Hilfe eilte. Er war nur da, um einen Freund abzuholen. Es war ein gewaltsames Ende einer vielversprechenden Zukunft. Es war das Ende seiner Welt. Seine Eltern wurden durch ihren Glauben und durch das Wissen um den tief bleibenden Glauben ihres getöteten Sohnes getröstet. Sein Vater tröstete die Teamkameraden seines Sohnes, indem er ihnen versicherte, dass dieser College-Football-Spieler zu einem besseren Team eingezogen worden war. Er spielte jetzt in Gottes Team. Es ist der Glaube, der uns durch das Ende unserer Welt führt, ironischerweise wird der Glaube verkündet, dass die Menschen das Weltdesaster für andere vorhersagen. Ich bin davon überzeugt, dass sie keine Ahnung haben, worüber sie sprechen oder welche Agonie sie einigen armen, verletzlichen Seelen zufügen.

Ich bin ein engagierter Christ und glaube an die Bibel als das unfehlbare Wort Gottes. In Markus 13:32 sagt Jesus: "Niemand kennt den Tag oder die Stunde, nicht einmal die Engel im Himmel, noch der Sohn, nur der Vater." Wenn Gott Jesus nicht die Zeit und den Tag des Endes von Die Welt, warum sollte er es anderen erzählen? Jeder Tag ist das Ende der Welt für jemanden. Lass uns sorgen, dass wir diese durchstehen.

Denk bitte daran, für diejenigen zu beten, die nach diesen schrecklichen Dingen immer noch nach ihren Lieben suchen Tornados.

Kathy-Ellen

Anmerkung der Redaktion: Everyday Health hat gerade "Everyday Health for All" ins Leben gerufen, eine Website, auf der Sie Tornado-Hilfe und andere gesundheitliche Gründe spenden können. Die gesammelten Gelder werden an AmeriCares gesendet. Eine Hilfsorganisation, die auf Naturkatastrophen und Gesundheitskrisen in der ganzen Welt reagiert.Setzen Sie sich mit uns in dieser Bemühung ein.Letzte Aktualisierung: 26.05.2011Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und nicht die Gesundheit des Alltags Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, über die Sites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Distributoren und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar