Den Schmutz aus unseren Leben entfernen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Schwester kommt zu Besuch! Das ist eine große Sache, da Schwester und ihr Ehemann ein erfolgreiches und wachsendes Geschäft haben und die Zeit für sie kostbar ist.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Schwester kommt zu Besuch! Das ist eine große Sache, da Schwester und ihr Ehemann ein erfolgreiches und wachsendes Geschäft haben und die Zeit für sie kostbar ist. Da Kanada im Oktober Thanksgiving hat, wird das Feiern eines anderen mit uns im November ein Novum für Schwester und Ehemann sein. Sich auf ihren Besuch vorzubereiten, hat einige schwerwiegende Fehler in meinem Nest ans Licht gebracht. Nicht, dass Schwester es bemerken würde, aber ich habe bemerkt, dass ich in den letzten Monaten nicht die penibelste Haushälterin gewesen bin. Oft brauche ich Gesellschaft, um mich für mein Haus zu interessieren, und beschließe, es zu schnupfen.

Ich habe darüber nachgedacht, als ich hinter Stühlen und Tischen staube. Ich habe sogar angefangen, ein paar Dinge zu malen, wie zum Beispiel Wände und Schränke, die überfällig sind, und das ist therapeutisch geworden. In meinem letzten Blog habe ich über den Nutzen von Selbsthilfegruppen und psychologischen Interventionen im Umgang mit Brustkrebs geschrieben. Ich denke, für mich war es irgendwie wie mein Haus; bis jemand anderes es sieht, geht es mir gut mit dem Dreck.

Brustkrebs hat mich dazu gebracht, eine Beratung zu suchen, um einen Sinn von allem zu bekommen, das ist nichts, was ich vorher nicht gesagt habe, aber was ich nicht geteilt habe, war wie sehr ich aus dem Ganzen herausgekommen bin. Eigentlich hatte ich einen so großartigen Berater, der mir mit Bedacht und ohne mich zu beurteilen half, den (emotionalen) Dreck zu sehen, mit dem ich den größten Teil meines Lebens verbracht hatte. Sie half mir sogar, sie zu reinigen. Es ist in keinster Weise fleckenlos, aber ich habe in den letzten Jahren daran gearbeitet, als Überlebender. Die andere Sache, die aus der Therapie kam, war mein Wunsch, transparent zu sein. Ich halte mich nicht zurück, wenn ich mit meiner Familie oder meinen Freunden über mein Leben, Probleme, Freuden, Sorgen oder Enttäuschungen spreche. Was ich jedoch gefunden habe ist, dass diese Dinge mich viel weniger stören. Vielleicht, weil ich dann ins Licht gehe, erscheinen sie einfach nicht so groß und beängstigend.

Mein Haus ist eine andere Sache. Der Dreck ist groß und beängstigend, und die Ausbesserungen werden zu großen Projekten. Gut, dass Schwester aus der Ferne kommt (Toronto). Es hat mir gezeigt, dass die Dinge nicht mehr so ​​neu und glänzend sind. Meine nahen und lieben Freunde haben gelernt, die nicht so perfekten Dinge in meinem Leben und Haus zu übersehen. Tatsächlich muss ich Schwester mehr Kredit geben, sie ist die unterstützendste, verzeihendste und liebendste Schwester, die jeder haben kann, ich will nur, dass alles für ihren Besuch glänzt.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende Reinigen und Schrubben und Malen und ...

-Kathy-EllenLast Aktualisiert: 11/21 / 2008Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar