Christina Applegate steigert den Einsatz im Kampf gegen Brustkrebs


Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Letzte Woche, als die junge Schauspielerin Christina Applegate bekannt gab, dass sie gegen Brustkrebs kämpfte, indem sie ihre Brüste entfernt hatte, war ich begeistert, dass sie ihren Kampf in einen Kreuzzug verwandelte, um MRI-Untersuchungen und genetische Beratung zu fördern. Ich war eher traurig darüber, dass so eine junge Frau von Anfang an betroffen sein muss. Sie wurde als BRCA II-Träger mit einer genetischen Prädisposition für Brustkrebs diagnostiziert. Ich kann jeden Tag einen Blogeintrag darüber schreiben, aber Sie wissen, dass, wenn eine junge Hollywoodschauspielerin darüber spricht, Millionen von Menschen zuhören. Das freut mich über die Möglichkeiten, die sich daraus ergeben könnten, nachdem Hollywood sich gegen den Krebs entschieden hat.

Vor einiger Zeit wurden zwei Hollywood-Produzenten durch ihren Onkologen vorgestellt, während jeder gegen Brustkrebs kämpfte. Sie haben darüber nachgedacht, was sie tun können, um Krebs zu bekämpfen, was sie dazu brachte, mit anderen Promis zu sprechen, was zu einer neuen Organisation namens Stand Up To Cancer führte, um Krebsforschung zu finanzieren und zu fördern. Lieblings-Promis wie Jennifer Aniston, Sidney Poitier, Meryl Streep, Scarlett Johansson und News-Persönlichkeiten wie: Katie Couric, Brian Williams und Charles Gibson stehen an diesem Freitagabend auf, um Aufmerksamkeit und Geldmittel gegen Krebs zu sammeln. Das Tolle ist, dass ABC, CBS und NBC Fernsehsender eine Stunde Sendezeit zur Verfügung stellen, um die Veranstaltung an diesem Freitag, den 5. September um 20:00 Uhr gleichzeitig zu übertragen. EST.

Wie viel spannender kann der Kampf gegen Krebs werden? Es gibt rosa Merchandise in Geschäften, Prominente teilen ihre Erfahrungen und jetzt kommt ein ganzes Battalion von Hollywood-Typen heraus, um diesen heimtückischen Feind gegen die Menschheit zu bekämpfen. Was kommt als nächstes? Wie wäre es mit einer Heilung?

Sieh nur zu!

-Kathy-Ellen

PS- Ich wurde eingeladen, als Gast an dem Health Now Webcast teilzunehmen, mit dem Titel: "Warum ein Journal ist gute Medizin". Begleiten Sie uns live um 5:30 pazifische Zeit, während Dr. Pennebaker und ich die Vorteile des Schreibens über Ihre Krankheit ansprechen. Letzte Aktualisierung: 9/3 / 2008Wichtig: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und nicht jeden Tag Gesundheit. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar