Krebspatienten brauchen Behandlung, aber das bedeutet nicht, dass wir ihr vertrauen


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Es gibt keine Möglichkeit, den Horror auszudrücken, den ich über die Zerstörung und das menschliche Leid, die durch das Erdbeben in Haiti verursacht wurden, verspüre. Es ist nicht nachvollziehbar, wie diese Menschen in der Mitte davon zurechtkommen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Es gibt keine Möglichkeit, den Horror auszudrücken, den ich über die Zerstörung und das menschliche Leid, die durch das Erdbeben in Haiti verursacht wurden, verspüre. Es ist nicht nachvollziehbar, wie diese Menschen in der Mitte davon zurechtkommen. Ich sah die Nachricht mit echtem Kummer an, als einige Haitianer sich weigerten, Rationen zu essen, die von Lastwagen bereitgestellt wurden. Eine Person nahm das Paket und fing an, jedem zu sagen, es nicht zu essen, da das Datum sagte, dass es abgelaufen sei. Leute begannen, das verpackte Essen abzulehnen und es auf den Boden zu werfen, als der Lastwagen davonfuhr. Andere jagten hinter dem Lastwagen her und flehten sie an, mehr zu liefern.

Da Freunde und Familie ihre Bestürzung über diese Szene bekundeten, begann ich zu verstehen. Stellen Sie sich Menschen vor, die verzweifelt nach Essen suchen, das ihnen etwas so Fremdes wie ein kleines Ernährungspaket gibt. Es hätte Misstrauen geben können. Denken Sie daran, dass die Haitianer in extremem Mangel und Armut leben, die von den meisten westlichen Gesellschaften ausgeschlossen sind. Ich kann sie auch auf eine Art und Weise damit in Verbindung bringen, wie wir manchmal über die Behandlung von Krebs denken. Verzweifelt und verwundbar, wie viele von uns misstrauen der Behandlung, die uns auferlegt wird?
Ich habe diese Art von Strahlung gespürt. Obwohl ich eine Mastektomie und mehrere Lymphknoten entfernt hatte, verlangte das Protokoll die Bestrahlung des Brust- und Lymphknotenbereichs. Ich habe nicht verstanden, dass dies mehr als weh tun kann. Gleiches gilt für die hormonelle Behandlung. Als mein Arzt Arimidex auf mich drückte, hatte ich große Bedenken und ich fühlte, dass sie gegründet wurden, als ich schreckliche Nebenwirkungen hatte.

Die Haitianer sind ihren Rettern ausgeliefert. Sie haben wenig zu sagen, was sie erhalten. Vielleicht könnte sich jemand noch ein paar Minuten Zeit nehmen, um zu erklären, worum es bei den verpackten Rationen geht, und ihnen zeigen, wie die Datierung funktioniert. Ebenso brauchen wir als Krebspatienten manchmal ein wenig mehr Informationen, um sich wohl zu fühlen. Katastrophenopfer und Krebspatienten mit ein wenig mehr Respekt zu behandeln, obwohl sie verzweifelt sind und die Pflege brauchen, ist definitiv ein humaner Teil der Erleichterung.

Kathy-Ellen Letzte Aktualisierung: 18.01.2010Wichtig: Die Ansichten und Meinungen in Dieser Artikel sind diejenigen des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar