Kämpfender Brustkrebs der Stufe 4 verschwendet meine Zeit


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Ich habe die Kunst, nichts zu tun, perfektioniert. Es ist nicht etwas, was ich tun wollte, aber ich habe gelernt, dass es eine Kunst ist; nicht jeder ist gut darin. Kampf gegen Brustkrebs der Stufe 4 nimmt viel Zeit in Anspruch, und nicht alles ist produktiv.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe die Kunst, nichts zu tun, perfektioniert. Es ist nicht etwas, was ich tun wollte, aber ich habe gelernt, dass es eine Kunst ist; nicht jeder ist gut darin. Kampf gegen Brustkrebs der Stufe 4 nimmt viel Zeit in Anspruch, und nicht alles ist produktiv. Es gibt eine Menge Wartezeiten.

Ich kann 10 bis 30 Minuten oder mehr warten, bis der Arzt kommt. Es gibt mindestens 15 Minuten Wartezeit jedes Mal, wenn ich für eine Blutabnahme gehe. Ich warte oft 15 bis 30 Minuten für eine CT-Untersuchung oder andere radiologische Untersuchungen. Wenn der Scan Kontrastfarbstoff enthält, muss ich noch eine Stunde warten, nachdem ich den Farbstoff getrunken habe, während mein Körper ihn absorbiert. Für die klinische Studie, in der ich mich befinde, verbringe ich ein bis zwei Stunden zwischen EKG (Elektrokardiogramm) und Blutentnahme.

Warten, nichts für ein paar Minuten tun, kann hier und da zu Stunden pro Woche werden.

Nein Zeit zu verschwenden

Sie müssen sich fragen, ob die Leute, die diese Termine buchen, erkennen, dass Sie, wenn Sie Krebs der Stufe 4 haben, nicht viele Stunden haben, die Sie verschwenden wollen, wenn Sie nur herumsitzen. In der Tat haben Sie möglicherweise nicht die Zeit zu verlieren, wenn Ihre Gesamtüberlebenserwartung in Bruchteilen eines Monats gemessen wird. Krebspatienten sind genau die Menschen, die keine Zeit zu verlieren haben.

Es stellt sich jedoch heraus, dass ich eigentlich sehr gut darin bin, herumzusitzen und nichts zu tun - eine Kunst, die vielleicht nicht ans Licht gekommen wäre metastasierendem Brustkrebs.

Mein Mann ist in diesem Bereich nicht talentiert, noch ist mein jüngster Sohn. Mein ältester Sohn ist in der Lage, ruhig mit mir zu sitzen, aber mit seinen Ohrhörern, die ständig an seinem Kopf hängen, wer weiß, wo er eigentlich hinkommt?

Ich habe viele Freunde, die mich zu Terminen begleiten, aber ich sorgfältig überlegen, wie lange wir im Warteraum sein werden. Meistens weise ich sie ab. Ich brauche niemanden mit mir, der sich in meine Do-nothing-Kunst einmischen wird. Außerdem ist mir die Kunst der Unterhaltung eines Erwachsenen, der sich langweilt, entgangen.

Die Kunst, nichts zu tun

Also, was ist die Kunst, nichts zu tun?

  • Es ist in der Lage, sich lange zu vergnügen Zeit.
  • Es ist die Fähigkeit, alle Agitation zu entleeren.
  • Es ist in der Lage, Freude zu finden, andere Menschen zu beobachten.
  • Es ist offen für die neuen Ideen und Entdeckungen, die einfach in eure springen leerer Geist.

Was es nicht ist:

  • Es nutzt nicht die Zeit, sich selbst zu bemitleiden.
  • Es sitzt nicht herum und wartet darauf, zu sterben.
  • Es lehnt keine Behandlung ab.

Produktiv sein

Sie könnten fragen, ob ich die Zeit nutze, um produktiv zu sein. Ja, ich nehme mein Tablet und oft meinen Computer mit. Ich bringe sogar Bücher und Schreibpapier mit. Aber mit nur ein paar Zeitschnipsen produktiv zu sein, ist eine ganz andere Art von Kunst. Es könnte Monate oder sogar Jahre dauern, um die Fähigkeit zu perfektionieren, großartige Arbeit mit den Wartestops zu leisten, und ehrlich gesagt, ich habe keine Zeit.

Überlebe und glänze,

Kathy- Ellen

Fotokredit: Getty ImagesLast Aktualisiert: 7/13 / 2015Wichtig: Die Ansichten und Meinungen, die in diesem Artikel ausgedrückt werden, sind jene des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar