Mai ist Arthritis-Bewusstseinsmonat: Markieren Sie es mit dem ABCs


Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Wie werden Sie diesen Mai feiern? Von Shilpa Venkatachalam, PhD, Associate Director der patientenzentrierten Forschung, CraakyJoints Wenn Sie einer der mehr als 54 Millionen Amerikaner sind, die mit Arthritis leben, sind Sie in guter Gesellschaft.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Wie werden Sie diesen Mai feiern?

Von Shilpa Venkatachalam, PhD, Associate Director der patientenzentrierten Forschung, CraakyJoints

Wenn Sie einer der mehr als 54 Millionen Amerikaner sind, die mit Arthritis leben, sind Sie in guter Gesellschaft.

Arthritis ist ein Oberbegriff, der Gicht, rheumatoide Arthritis, Osteoarthritis und mehr als 100 andere Erkrankungen, die durch Gelenkschmerzen und Steifheitssymptome gekennzeichnet sind. Dieses Mai während des Arthritis-Bewusstseins-Monats, nehmen Sie Zeit, Ihren Mut und Ausdauer zu feiern, jeden Tag zum vollsten zu leben trotz Ihrer Arthritis- und Arthritis-Symptome. Sie können den Monat mit ABC (und D) markieren.

VERWANDT: Heiße und kalte Therapie Tipps, um Gelenkschmerzen zu zähmen

A ist für A cecepting Ihre Arthritis-Diagnose

Arthritis ist ein lebenslanges eine chronische Krankheit, die zwar beherrschbar, aber nicht heilbar ist. Arbeiten Sie mit Ihrem Gesundheitsteam zusammen, um eine Managementstrategie zu entwickeln, die auf Ihre persönlichen Ziele ausgerichtet ist. Eine Möglichkeit zu verfolgen, wie Ihre Behandlung funktioniert, ist die kostenlose App ArthritisPower auf Ihrem Handy zu verwenden. Sie können schnell und einfach Aspekte der Arthritis quantifizieren, die Ihre Lebensqualität beeinträchtigen, wie z. B. Schmerzen und Müdigkeit, aber diese sind weniger offensichtlich allein durch Blutuntersuchungen. Tun Sie es, während Sie auf das Nudelwasser warten oder während einer Werbepause. Im Laufe der Zeit werden Sie eine Menge darüber lernen, wie Ihre Symptome auf der Managementstrategie reagieren, die Sie und Ihr Arzt zusammen entwickelt haben.

VERBUNDEN: Arthritis Aktivismus erzeugt Resilience und andere Belohnungen

B ist für B Gebäude Brücken der Unterstützung

Arthritis ist kein definierendes Merkmal. Es ist ein Aspekt deines Lebens. Suchen Sie Unterstützung, erfahren Sie etwas über Ihre Krankheit und erziehen Sie dann Ihr Unterstützungsnetzwerk. Ihr Support-Netzwerk ist größer als Sie vielleicht denken. Es umfasst Ihre Familie, Ihre Freunde, Ihre Mitarbeiter, Ihre Nachbarn und andere, mit denen Sie regelmäßig interagieren. Sie können auf Arthritis aufmerksam machen, indem Sie all die Dinge teilen, die Sie tun, auch wenn Sie damit leben. Sie können auch teilen, wie und wann Arthritis Sie dazu bringen kann, um Hilfe zu bitten. Machen Sie Ihre Erfahrung ehrlich und beziehbar für andere.

VERBINDUNG: 6 Möglichkeiten, rheumatoide Arthritis zu stoppen Isolation und Einsamkeit

C ist für C reating Möglichkeiten zu treffen und engagieren mit anderen Leben mit Arthritis

Suche nach Gemeinschaft ist eine gute Möglichkeit, sich bereit zu fühlen, Entscheidungen über Ihre Arthritis zu treffen. Es gibt viele Krankenhäuser und Gemeindezentren, die lokale Unterstützungsgruppen für Menschen mit Arthritis anbieten. Ihr Arzt kann Sie möglicherweise auf eine solche Gruppe verweisen. Darüber hinaus bieten Online-Gruppen wie CrackyJoints Möglichkeiten zur Interaktion mit der Arthritis-Community durch monatliche Twitter-Chats, Webinare zum Thema Bildung und die Möglichkeit, an der Forschung teilzunehmen.

Anmerkung des Herausgebers: Everyday Health wird Ende Mai einen #CreakyChat alle mithosten über Arthritis. Bleiben Sie dran für weitere Details.

RELATED: Die 10 besten Arthritis Blogs zu halten Sie (und Ihren Körper)

D steht für D on't Settle für mittelmäßige Arthritis Healthcare

Sie haben die Fähigkeit, sich in den Mittelpunkt Ihrer Arthritis-Behandlung zu stellen. Jeder Besuch bei Ihrem Gesundheitsdienstleister ist eine Gelegenheit, Fragen zu stellen und Präferenzen auszudrücken. Es ist in Ordnung, nach verschiedenen Behandlungsoptionen zu fragen, oder ob eine ergänzende Therapie (wie Yoga) Ihrer Pflege zuträglich sein könnte. Schreiben Sie Ihre Bedenken auf und achten Sie darauf, dass Sie Prioritäten setzen, was Sie am meisten besprechen müssen, da Arztbesuche oft sehr schnell vonstatten gehen.

VERBINDUNG: Wie Sie einen effektiven Termin mit Ihrem Rheumatologen haben

Feiern Sie den Awareness Month All Monat lang!

Es ist schwierig, mit einer lebenslangen chronischen Krankheit wie Arthritis zu leben. Aber weil mehr als 22 Prozent der amerikanischen Erwachsenen mit irgendeiner Art von diagnostizierter Arthritis leben, sind Sie sicherlich nicht allein. Hier sind einige Möglichkeiten, um das Bewusstsein für Arthritis zu erhöhen:

  • Sprechen Sie mit Familie und Freunden darüber, wie Arthritis Ihr Leben beeinflusst. Sei ehrlich; teile deine Gefühle über die guten und die schlechten Tage
  • Finde die Gemeinschaft. Mach mit beim Spazierengehen oder bei lustigen Aktivitäten, ob drinnen oder draußen. Laufen Sie an einem regnerischen Tag durch das Einkaufszentrum und versuchen Sie an einem sonnigen Tag Minigolf.
  • Nehmen Sie an einem #CreakyChat teil, um andere mit Arthritis gut zu finden
  • Besuchen Sie eine lokale Selbsthilfegruppe

RELATED : Creative Living Mit Arthritis: Es ist der Weg zum erfolgreichen Umgang

  • Setzen Sie neue Ziele, aber machen Sie sie realistisch und praktisch. Sie können Ihre Fortschritte in Richtung Ihrer Ziele verfolgen, zum Beispiel in Bezug auf Ernährung und Bewegung, zum Beispiel in ArthritisPower. Was können Sie heute, nächste Woche und nächsten Monat tun?
  • Sagen Sie sich "ICH KANN!"
  • Sagen Sie sich "ICH WILL!"

VERBUNDEN: Prominente mit rheumatischen Erkrankungen

Shilpa Venkatachalam, PhD, ist die stellvertretende Leiterin der patientenzentrierten Forschung bei CraakyJoints. CrackyJoints®, 1999> gegründet, ist die erste Anlaufstelle für Millionen von Arthritispatienten und deren Familien weltweit, die Bildung, Unterstützung, Interessenvertretung und patientenzentrierte Forschung suchen. CrakyJoints ist Teil der Global Healthy Living Foundation, deren Aufgabe es ist, die Lebensqualität von Menschen mit chronischen Krankheiten zu verbessern. Für weitere Informationen und um Mitglied zu werden (kostenlos), besuchen Sie CrakyJoints.org. Um an der Forschung teilzunehmen, gehen Sie zu ArthritisPower.org

VERBINDUNG: Wie Sie Ihren Sinn für Humor mit rheumatoider Arthritis halten Letzte Aktualisierung: 5/3 / 2018Wichtig: Die Ansichten und Meinungen in diesem Artikel ausgedrückt sind die des Autors und nicht Everyday Health. Weitere InformationenAndere Meinungen, Ratschläge, Erklärungen, Dienstleistungen, Anzeigen, Angebote oder andere Informationen oder Inhalte, die von Drittanbietern, einschließlich Informationsanbietern, auf den Websites ausgedrückt oder zur Verfügung gestellt werden, sind die der jeweiligen Autoren oder Vertriebshändler und nicht Everyday Health. Weder Everyday Health, seine Lizenzgeber noch Drittanbieter von Inhalten garantieren die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Inhalten. Darüber hinaus sind weder Everyday Health noch seine Lizenzgeber für die Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf einer der Websites oder Services verantwortlich oder dafür verantwortlich, die von einem anderen als einem autorisierten Everyday Health- oder Lizenzverantwortlichen abgegeben wurden Kapazität. Sie sind möglicherweise durch die Websites oder Dienste für Inhalte exponiert, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sexuell explizit sind oder anderweitig beleidigend sind. Sie greifen auf die Sites und Dienste auf eigenes Risiko zu. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, dass Sie Inhalte Dritter auf den Websites oder in den Diensten sehen. Everyday Health und seine Lizenzgeber übernehmen keine ausdrückliche Verpflichtung zur Beschaffung und Aufnahme von Informationen, die nicht von Dritten stammen. Es ist zu beachten, dass wir nicht für die Verwendung von Produkten oder Verfahren eintreten, die auf den Websites oder über die Dienste beschrieben sind, und dass wir nicht für den Missbrauch eines Produkts oder Verfahrens aufgrund von Tippfehlern verantwortlich sind. Siehe Weniger

Lassen Sie Ihren Kommentar